X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stars

Vera Int-Veen: Was macht die TV-„Rentnerin“ jetzt mit ihrem Vermögen?

Vera Int-Veen verkündete im Frühjahr 2022 - nach langen 30 Jahren vor der Kamera - das Ende ihrer erfolgreichen TV-Karriere. In einem RTL-Interview verrät sie nun, wie hoch ihr Vermögen ist und was sie als TV-„Rentnerin“ jetzt macht…

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Vera und Obi Int-Veen im Urlaub
Obi und Vera Int-Veen genießen ihren Urlaub auf Mallorca! Foto: Instagram / Obi Int-Veen
Inhalt
  1. Vera Int-Veen: So geht es der TV-„Rentnerin“ jetzt
  2. Vera Int-Veen: Diese Projekte gehen weiter
  3. Vera Int-Veen packt aus: Das ist ihr Vermögen
  4. Vera Int-Veen: Endlich hat sie Zeit für die Hochzeitsreise

Seit Kurzem müssen wir uns daran gewöhnen, die kultige TV-Moderatorin nicht mehr auf unseren Bildschirmen zu sehen. Vera Int-Veen ist besonders bekannt aus den RTL-Formaten „Schwiegertochter gesucht“ und „Helfer mit Herz“. Ihre langjährigen Fans kennen sie noch aus der Sat.1-Talkshow „Vera am Mittag“ der 1990er Jahre. Lange hat sie ihr Publikum begeistert und die vielen Kameras gehörten zu ihrem Alltag. Wie ergeht es ihr nun ohne den Trubel?

 

Vera Int-Veen: So geht es der TV-„Rentnerin“ jetzt

Momentan ist die Westfälin mit ihrer Ehefrau Christiane Obermann „Obi“ und ihrer besten Freundin auf Mallorca. Auf die Frage, warum die 54-Jährige sich dazu entschloss, ihre Fernsehkarriere an den Nagel zu hängen, erwiderte sie nun im RTL-Interview lächelnd: „Ich entscheide lieber selbst aufzuhören, bevor jemand kommt und sagt: ‚Die Olle wollen wir nicht mehr‘.“

Die begeisterte Fernsehzuschauerin beendete stolz und mit einem „wohligem und warmen Gefühl“ ihre TV-Karriere. Dieser Entschluss gilt für immer, denn sie fügt hinzu: „Eine eigene Sendung kommt für mich nicht mehr infrage“. Ihr sei gegönnt, die Programme vom Sofa aus zu genießen, doch ihre Füße legt die Unternehmerin nicht hoch…

 

Vera Int-Veen: Diese Projekte gehen weiter

„Ich muss vielleicht zugeben: Ich trage mehr Jogginghose“, beichtet die Powerfrau. Doch die „Kontrolle über ihr Leben“, wie Karl Lagerfeld gesagt hätte, hat sie dadurch nicht verloren. Ganz im Gegenteil! Vera hat sich mehrere Standbeine aufgebaut und eine Leidenschaft in der Food-Branche entwickelt. In ihren Büchern „Vera macht Mittag“ und „Essen Sie doch was Sie wollen“ verrät sie uns ihre Ernährungs-Tipps. Das soll noch nicht aufhören: Der einzige Unterschied ist, sie hat nun die Freiheit von überall aus zu arbeiten. An ihrem Strahlen erkennt man, dass diese Gelassenheit ihr und Obi guttut: „Wir dürfen, wir müssen aber nicht. Das gibt mir eine Fröhlichkeit und eine Leichtigkeit.“

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Vera Int-Veen packt aus: Das ist ihr Vermögen

Dieses Privileg hat sich die TV-„Rentnerin“ hart erarbeitet und eine Stange Geld verdient. Auf die Aussage, dass ihr Vermögen auf 1,5 Millionen Dollar geschätzt wird, entgegnet sie ehrlich: „Ich war jahrelang Produzentin, ich habe zehn Jahre eine tägliche Talk-Show gemacht. Danach war ich immer mit Abendsendungen unterwegs und habe mit Obi die Knete nie verprasst. 1,5 Millionen Dollar ist also zu wenig.“ Damit kann es sich das Paar gut gehen lassen!

Auch interessant:

 

Vera Int-Veen: Endlich hat sie Zeit für die Hochzeitsreise

Obi verrät, dass die beiden ihre Hochzeitsreise gerne nachholen wollen. Höchste Zeit, denn das glückliche Paar ist schon seit 2016 verheiratet! Das Reiseziel braucht wiederum auch Zeit: Es soll einmal um die Welt gehen und Hawaii solle auf jeden Fall auch dabei sein. Das Dreamteam kann nun endlich ihrer großen Leidenschaft nachgehen und die Welt zu erkunden. Auswandern könne Vera aus ihrem geliebten Deutschland aber nicht: Wir freuen uns schon auf den Reisebericht, wenn die beiden wieder zurück sind.

 

*Affiliate-Link

Text: Xenja Maria Fischer

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt