Serien

Unter Uns: Daher kennt man Neuzugang Kristina Dörfer

Eine neue Bösewichtin gibt sich bei „Unter Uns“ die Ehre. Und: erfahrene Fernsehzuschauer kennen Neuzugang Kristina Dörfer bereits.

Unter Uns: Daher kennt man Neuzugang Kristina Dörfer
Kristina Dörfer bringt als Yvette von Crohn eine neue Bedrohung zu "Unter Uns". Foto: TVNOW / Stefan Behrens

Es wird richtig dramatisch und kriminell bei „Unter Uns“. Denn um an einer Auktion im Darknet teilzunehmen und ein gestohlenes Gemälde zu ergattern, schleust sich Jakob (Alexander Milo) bei einem Hehlerring ein. Nur ist deren Anführerin Yvette von Crohn eiskalt und skupellos – und kommt dahinter, dass Jakob nicht der ist, für den er sich ausgibt.

Die Anführerin des Helerringes wird von Neuzugang Kristina Dörfer dargestellt. Der eine oder andere Fernsehzuschauer könnte die 36-Jährige bereits kennen. Denn neben kleineren Rollen in „Rosamunde Pilcher“ oder „In aller Freundschaft“ war sie mehrere Jahre lang als Olivia Schenider bei „Verbotene Liebe“ zu sehen.

Die meisten kennen Dörfer jedoch noch aus ihrer Zeit als Sängerin. Denn als eine der Siegerin der Casting-Show „Popstars“ war sie Teil der Rockband Nu Pagadi. Mit ihren Hit „Sweetest Poison“ erreicht die Gruppe Platz 1 der Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Auf TVNow sind bereits die ersten Folgen mit ihr zu sehen, die Free-TV-Premiere ist am 18. Juni.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt