Fernsehen

"Sturm der Liebe"-Ausstieg: Auch sie verlässt den Fürstenhof für immer!

Neben Franzi und Tim, dem aktuellen Traumpaar bei "Sturm der Liebe", wird eine weitere Hauptfigur den Fürstenhof wohl für immer verlassen, wie aktuelle Bilder beweisen.

Sturm der Liebe Abschied Amelie
"Sturm der Liebe": Ein weiterer überraschender Ausstieg erwartet die Fürstenhof-Fans bereits im Februar 2021! ARD/Christof Arnold

Die Traumhochzeit von Franzi und Tim bei "Sturm der Liebe" ist bereits vorbei. Und auch wenn das Ganze schon langjährige Tradition ist, so sehen Fans der ARD-Telenovela die wichtigste Folge des Jahres mit einem lachenden und einem weinenden Auge: Denn nach dem emotionalen Highlight heißt es dann wieder Abschied nehmen. Und das ist auch im Corona-Jahr nicht anders: Denn mit Tim und Franzi müssen sich Fans von zwei absoluten SDL-Lieblingen verabschieden.

Doch ein aktuelles "Sturm der Liebe"-Bild verrät, dass es dabei wohl nicht bleibt: Denn schon im Februar verlässt eine weitere "Sturm der Liebe"-Hauptfigur den Fürstenhof. Aus einem ziemlich überraschenden Grund!

 

'Sturm der Liebe': Amelie (Julia Gruber) verlässt die Serie

Sturm der Liebe Amelie Fürstenhof
Amelie verlässt überraschend den Fürstenhof Anfang 2021     ARD/Christof Arnold

Tims ehemalige Liebschaft Amelie (gespielt von Julia Gruber) wird ihr bisherigen Leben auch hinter sich lassen. Nicht allerdings etwa, weil sie über Tims Zurückweisung nicht hinwegkommt, sondern aus einem ganz anderen überraschenden Grund.

Warum Amelie den Fürstenhof wirklich verlässt und mit wem sie sich kurz vor ihrem Abschied am Fürstenhof zerstreitet, lest ihr hier bei den Kolleginnen von Liebenswert.de.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt