Stars

Sissi-Filme an Weihnachten: Traurige Wahrheit gelüftet

Auch an diesem Weihnachten dürfen wir uns wieder auf Romy Schneider als Sissi im Fernsehen freuen. Parallel wurde eine traurige Wahrheit gelüftet.

Sissi
Peter Weck (rechts), spielte in der Kult-Filmreihe "Sissi" den Erzherzog Karl-Ludwig. Foto: Erma

Über 60 Jahre sind die Sissi-Filme nun schon alt – und begleiten uns dennoch alle Jahre wieder zum Weihnachtsfest im Fernsehen. Eine sichere Rente für alle Beteiligten, möchte man meinen. Doch dem ist nicht so!

Wie Schauspieler Peter Weck (88), der in der Kult-Filmreihe den Erzherzog Karl-Ludwig neben Romy Schneider gab, jetzt der „Bild“ erklärte, seien die Schauspieler an den späteren Einnahmen beteiligt. Nur die Produzenten kassieren bei den erneuten Ausstrahlungen.

Bitter für Weck, der vermutet, er hätte bei einer Beteiligung nie wieder arbeiten müssen. Doch er schaut nicht in Groll zurück: „Dank der ‚Sissi‘-Filme konnte ich mir mein erstes Auto kaufen, einen Ford15M. Dank der Filme, die danach folgten, habe ich mich zum Maserati hochgearbeitet“, so der Schauspieler gegenüber der Zeitung.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!