Stars

Silvia Wollny: So vermarktet sie ihre Enkelin

Silvia Wollnys Enkelin Cataleya war schon häufig Grund für Diskussionen. Jetzt sorgt eine Werbe-Story auf Instagram erneut für Aufsehen.

Silvia Wollny macht Werbung auf Instagram
Auf Instagram macht Silvia Wollny jetzt Werbung - auch mit Enkelin Cataleya. Foto: Foto: Instagram/Silvia Wollny

Die Familie Wollny liebt es, in der Öffentlichkeit zu stehen – auch außerhalb ihrer Reality-TV-Show. Deswegen lässt Mama Silvia ihre Follower auch auf Instagram an ihrem Leben teilhaben. Doch nun ist sie für viele einen Schritt zu weit gegangen. Es geht mal wieder um Enkelin Cataleya.

 

Silvia Wollny benutzt Enkelin als Werbegesicht

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Auf Instagram macht Familienoberhaupt Silvia jetzt Werbung für Pflegeprodukte – allerdings nicht für Erwachsene, sondern für Kinder. Somit muss Enkelin Cataleya herhalten, um Omas Rabattaktion zu vermarkten. Mit der Kleinen auf dem Schoß erzählt Silvia von Wind- und Wettercremes, die sie dem Mädchen währenddessen auf die Händchen tupft. Damit sich Cataleya nicht weiter beschwert, wird ihr von Oma Silvia kurzerhand ein Bonbon in den Mund gesteckt.

 

Wollny-Enkelin bereits öfter im Kreuzfeuer

Calantha Wollny RTL2
Mit Tochter Calantha stritt sich Silvia um Enkelin Cataleya. Foto: RTL II

Die einjährige Cataleya sorgt immer wieder für Aufmerksamkeit. Erst vor Kurzem wurden Stimmen laut, die behaupten, ihre Mutter Calantha Wollny (20) würde ihre Tochter zu Silvia abschieben. Silvia hingegen hatte bereits Anfang des Jahres einen Sorgerechtsstreit um Cataleya entfacht – das Kind müsse vor seiner Mutter Calantha geschützt werden. Indem sie nun ihre Enkelin auf Instagram vermarktet, um selbst Profit daraus zu schlagen, stellen sich vielen die Frage, ob das Mädchen nicht auch vor Oma Silvia geschützt werden sollte.

Neue Folgen von "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie!" gibt's immer mittwochs auf TVNOW.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt