Stars

Silvia Wollny: Harte Worte über Sohn Jeremy Pascal

Zum ersten Mal seit langem äußerte sich Silvia Wollny nun zu ihrem Sohn Jeremy Pascal Wollny. Er habe ihr "das Herz gebrochen" und sei aus ihrem Leben gestrichen

Jeremy Pascal Wollny: Drohungen an Silvia
Silvia Wollny möchte mit ihrem Sohn Jeremy-Pascal nichts mehr zutun haben - Das ist der Grund. Facebook/Jeremy Pascal Wollny/RTL II

Dass Silvia Wollny (54) und ihr Sohn Jeremy-Pascal Wollny (22) im Chlinch liegen, ist längst bekannt. Scheinbar möchte auch der Rest der Großfamilie nichts mit ihm zutun haben. Was der Auslöser für den großen und bitteren Familienstreit war, ist bis heute unklar. Im Interview mit Promiflash fand Silvia Wollny allerdings deutliche Worte für ihren Sohn.

 

Silvia Wollny darf ihr Enkelkind nicht sehen

Der Streit muss jedenfalls sehr ernst sein, denn erst vor kurzem betonte Jeremy-Pascal Wollny, dass nicht einmal seine Mutter sein neugeborenes Kind und damit ihr Enkelkind kennenlernen dürfe Andersherum sieht die Sache nicht viel besser aus, denn auchh in Silvia Wollnys Leben ist Jeremy-Pascal alles andere als willkommen.

Sollte er tatsächlich jemals vor ihrer Tür auftauchen, würde sie ihm einfach die Tür vor der Nase zuschlagen. „Man hat nicht nur mir etwas angetan, mir ins Herz gestochen, sondern dem Rest meiner Familie auch“, äußerte sich Silvia gegenüber der Bild.

 

Silvia Wollny: „Aus meinem Leben gestrichen und das soll auch so bleiben!“

„Und die Person weiß auch warum. Ich erwähne diese Namen gar nicht mehr, weil die aus meinem Leben gestrichen sind und so soll es auch bleiben“, führte Silvia weiter aus. Sie glaube auch, dass der Rest der Familie ähnlich denke: „Ich glaube, das ist nicht nur bei mir so – das ist beim Rest der Familie auch so.“ Harte Worte für eine Mutter. Ob die beiden sich jemals wieder versöhnen können?

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt