close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fernsehen

RTL setzt Abendsendung spontan ab!

Wie DWDL.de berichtet, soll "Pocher – gefährlich ehrlich", die beliebte Show von Oliver und Amira Pocher, aus dem TV-Programm fliegen.

RTL Logo
RTL trennt sich von seiner Late-Night-Show Foto: RTL

Gerade während der Hochphase der Covid-19-Pandemie waren Oliver Pocher und seine Frau Amira Pocher in mehreren RTL-Produktionen zu Gast. Besonders ihre Late-Night-Sendung "Pocher – gefährlich ehrlich" konnte trotz der späten Sendezeit meist sehr solide Quoten auffahren, gerade weil Oliver und Amira Pocher auch auf aktuellen Entwicklungen in der Promi- und Influencer-Welt meist ziemlich direkt und unerschrocken reagiert haben, auch bzgl. der wirren Verschwörungstheorien von Ex-DSDS-Juror Michael Wendler. Doch mit dem "gefährlich ehrlichen" Duo hat es sich jetzt wohl erst einmal im Programm von RTL erledigt: Wie DWDL.de auf Berufung eigener Quellen schreibt, hat "Pocher – gefährlich ehrlich" keine Zukunft mehr bei RTL und wird aus dem Programm genommen.

Oliver Pocher mit Amira Pocher
"Pocher - Gefährlich ehrlich" fliegt dauerhaft aus dem TV-Programm! Foto: imago images / Future Image

Das ist auch deshalb überraschend, weil Pocher noch am Ende des vergangenen Jahres angekündigt hatte, dass das Format auch 2021 fortgesetzt werden soll. Wie DWDL.de jedoch berichtet, soll der Führungswechsel bei RTL der Fortsetzung einen Riegel vorgeschoben haben: Angeblich wollte man sich trotz des Erfolges von Oliver und Amira Pocher inhaltlich neu und anders aufstellen. Auch das andere Late-Night-Format "Täglich frisch geröstet" soll keinen Platz mehr im RTL-Programm finden.

Ganz verschwinden soll Oliver Pocher dann aber doch nicht: Denn der Comedian und Entertainer soll als Moderator von "5 gegen Jauch" weiterhin regelmäßig im RTL-Programm zu sehen sein. Und das soll möglicherweise auch nicht das letzte und einzige Pocher-Format sein, dass Zuschauer*innen in der nahen Zukunft sehen werden. Denn zur Möglichkeit neuer Pocher-Sendungen sagt der Sender gegenüber DWDL: "Wir hatten mit der Sendung viel Spaß und Freude, werden jedoch mit dem Format 'Pocher – gefährlich ehrlich' nicht weitermachen und befinden uns derzeit mit Oliver Pocher im weiteren kreativen Austausch über andere gemeinsame Projekte."

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt