Fernsehen

Rebecca Mir: Comeback mit sexy Dessous-Fotos

Rebecca Mir meldet sich auf Instagram. Die Neu-Mama postet sexy Dessous Fotos und verrät ihren größten Wunsch.

Rebecca Mir
Rebecca Mir zeigt sich auf Instagram sehr sexy. Foto: instagram.com/rebeccamir

Vor fünf Tagen verkündeten Rebecca Mir und Massimo Sinató die Geburt ihres kleinen Sohns auf Instagram. Seither schwebt das Paar mit seinem Baby im siebten Himmel. Dass aber auch das Elternglück an seine Grenzen kommen kann, beweist Rebecca jetzt in einem neuen Post. Sie sehnt sich nach etwas, das bestimmt viele frischgebackene Eltern nachvollziehen können.

Rebecca Mir verrät auf ihrem Profil nämlich, wovon sie aktuell nur träumen kann: Von einem Bett und ganz viel Schlaf. Dazu zeigt sie sich in schwarzen Dessous zwischen den Laken räkelnd.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Model und Moderatorin will damit aber keineswegs mit ihrem Postpartum Body prahlen. Versehen mit dem Hashtag #mommynosleep und Lach-Emojis wird klar, Rebecca ist zwar müde, nimmt die Situation aber noch gelassen. Und erinnert sich einfach fröhlich an das Lingerie-Shooting mit Hunkemöller. In der Kommentarspalte gibt es schmunzelnde Zustimmung. „Welcome to the mom life“, schreibt eine Userin, „Das ist doch nur der Anfang“ eine andere und viele versuchen die 29-Jährige zu beruhigen: „Das wird schon noch besser“. Rebecca scheint Schlaf und ihre Arbeit als Model zwar zu vermissen, aber natürlich genießen sie und ihr Massimo ihr kleines Glück in vollen Zügen. Das Foto ist eben nur ein Throwback, aber dafür ein ganz schön heißes.  

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt