Serien

"Outlander"-Staffel 6: Erster Trailer zeigt Serientod

Das erste Video zu "Outlander"-Staffel 6 gibt einen Einblick in das Kommende - und verheißt nichts Gutes...

"Outlander"-Staffel 6: Erster Trailer zeigt Serientod
Anfang 2022 soll die sechste Staffel von "Outlander" endlich veröffentlicht werden. Jetzt gibt es einen ersten Trailer! Foto: Instagram/outlander_starz

Seit einer gefühlten Ewigkeiten warten Fans nun schon auf die sechste Staffel der Fantasy-Serie "Outlander": Anderthalb Jahre ist es her, seit Jamie (Sam Heughan), Claire (Caitriona Balfe) und ihre Familie das letzte Mal mit neuen Folgen über den Bildschirm flimmerten. Um uns die Wartezeit auf Staffel 6 zumindest ein bisschen zu verkürzen, veröffentlichte der Sender Starz nun einen ersten, etwa 50-sekündigen Teaser-Trailer zur neuen Staffel!

 

"Outlander"-Staffel 6: Trailer zeigt Toten

Zugegeben, wirklich viel gesagt wird in dem Clip nicht. Allerdings können wir trotzdem ein paar Rückschlüsse auf das Kommende ziehen. So sind neben Jamie und Claire auch ihre Tochter Bree (Sophie Skelton) und Roger (Richard Rankin) wieder mit von der Partie. Auch Young Ian (John Bell) sehen wir. Ihm gegenüber steht eine junge Frau namens Malva Christie, die von Jessica Reynolds verkörpert wird und Jamies Neffen einen gebannten Blick zuwirft. Ebenfalls im Video zu sehen: Fergus (César Domboy) und seine Frau Marsali (Lauren Lyle). 

Doch das Wiedersehen mit den beliebten Figuren ist nicht nur Grund zur Freude, denn eine Szene zeigt eine leblos herabhängende Männerhand, die darauf hindeutet, dass Schlimmes und Todbringendes die Bewohner von Fraser's Ridge in den neuen Folgen erwartet. Ob einige von ihnen dem Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg zum Opfer fallen? Wessen Hand ist es, die im Video zu sehen ist?

"Es beginnt. … Der Sturm, der Krieg. … Er ist fast hier", kündigt Claire mit besorgter Miene in dem Trailer an. Tatsächlich klopft der Krieg schon bald in Verkörperung zweier britischer Soldaten an ihre Tür - vermutlich, um Jamie zur Zusammenarbeit mit der Krone zu bewegen. Denn auch Governor William Tryon (Tim Downie), mit dem Jamie zuletzt mehrfach aneinandergeriet, taucht in dem Video auf.

Was genau die Szenen in dem Clip zu bedeuten haben, erfahren wir wohl aber spätestens, wenn die neuen acht Episoden an den Start gehen. Wann das sein wird? Im Trailer und auf dem ersten Poster, das Claire und Jamie Hand in Hand zeigt, ist vom Frühjahr 2022 die Rede. Wir sind gespannt!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt