X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Serien

Neue "Sisi"-Serie bei RTL+: Starttermin im Dezember enthüllt

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit wird es wieder kaiserlich: Die Neuauflage von "Sisi" feiert bei RTL+ im Dezember ihre Premiere. Das müsst ihr zur Serie wissen!

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Sisi Titelbild zur RTL+ Serie
Dominique Davenport und Jannik Schümann übernehmen die Hauptrollen in der neuen "Sisi"-Serie bei RTL+ Foto: RTL
Inhalt
  1. Sisi bei RTL+: Inhalt & Cast – Diese Darsteller*innen sind dabei!
  2. RTL+ zeigt auch die alten Klassiker mit Romy Schneider
  3. Weitere "Sisi"-Neuverfilmung von Netflix geplant

Endlich ist es soweit: Alle sechs Folgen der brandneuen "Sisi"-Serie sind ab dem 12. Dezember 2021 auf RTL+ (ehemals TVNOW) verfügbar. Zunächst wird die Serienadaption mit Dominique Davenport und Jannik Schümann in den Hauptrollen lediglich auf dem Streaming-Portal von RTL zu sehen. Im regulären Free-TV soll die Event-Serie dann auch noch bei RTL laufen – doch ein genauer Starttermin steht bisher jedoch aus.

Auch interessant:

 

Sisi bei RTL+: Inhalt & Cast – Diese Darsteller*innen sind dabei!

Mir der sechsteiligen Event-Serie lässt RTL+ die Geschichte von Sisi und Franz neu aufleben. Und darum geht’s: Herzogin Elisabeth in Bayern, genannt Sisi, verliebt sich als Teenagerin überstürzt in einen Mann der mächtig, attraktiv und begehrenswert ist, aber auch eine dunkle und gefährliche Seite hat – Franz Joseph I., Kaiser von Österreich. Auf dem Weg zu einer erwachsenen Kaiserin muss Sisi lernen, Entscheidungen zu treffen, mit Verlusten umzugehen und die Erwartungen als Monarchin zu erfüllen.  

Neben Newcomerin Dominique Devenport (als Sisi) und Jannik Schümann (als Franz Joseph I., Kaiser von Österreich) sind in weiteren Rollen sind zu sehen: Désirée Nosbusch (Erzherzogin Sophie, Mutter von Franz), Tanja Schleiff (Gräfin Esterhazy), Paula Kober (Fanny), Julia Stemberger (Sisis Mutter, Herzogin Ludovika in Bayern), David Korbmann (Graf Grünne), Pauline Rénevier (Herzogin Helene "Néné" in Bayern, Schwester von Sisi), Yasmani Stambader (Bela), Giovanni Funiati (Graf Andrassy) und Marcus Grüsser (Sisis Vater, Herzog Max in Bayern). 

 

RTL+ zeigt auch die alten Klassiker mit Romy Schneider

Zum Starttermin der neuen „Sisi“-Serie gibt es auch ein Wiedersehen mit Romy Schneider: Ab dem 10. Dezember 2021 bietet RTL+ die drei „Sissi“-Klassiker "Sissi", "Sissi – die junge Kaiserin" und "Sissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin" zum Abruf an.

Zusätzlich startet am 20. Dezember 2021 der Podcast "Sisi – Ihrer Zeit voraus", der an fünf aufeinanderfolgenden Tagen exklusiv bei AUDIO NOW erscheint und das Leben und Wirken von Kaiserin Elisabeth beleuchten soll. 

 

Weitere "Sisi"-Neuverfilmung von Netflix geplant

Auch Netflix arbeitet momentan an einer Neuverfilmung von Sisis Geschichte. Wie Netflix mitteilte, haben die Dreharbeiten für die sechsteilige Serie „The Empress” bereits begonnen. Voraussichtlich ab Frühjahr 2022 sollen Devrim Lingnau und Philip Froissant als Kaiserpaar zu sehen sein.  

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

*Affiliate Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt