Serien

„NCIS“: Wird Mark Harmon ersetzt?

Die neue Staffel "Navy CIS"  steht in den Startlöchern, doch ein Neuzugang sorgt für diverse Spekulationen.

Mark Harmon als Gibbs in NCIS/Navy CIS
Seit der ersten Staffel dabei: Mark Harmon als Leroy Jethro Gibbs in Navy CIS. Foto: ProSieben Media AG/ © CBS Television

Die amerikanische US-amerikanische Krimiserie "Navy CIS“ geht in die nächste Runde. Die Serie läuft seit mittlerweile 18 Jahren und zählt zu den meistgesehenen Fernsehserien. Nun steht die 19. Staffel in den Startlöchern und bisher wurde keine Staffel so heiß diskutiert wie diese. Lange war unklar, ob der Fernseh-Network Riese CBS überhaupt eine neue Staffel bestellt hat, da Hauptdarsteller Mark Harmon vorgehabt hätte, auszusteigen. Doch Fans können aufatmen: Die Dreharbeiten für den neuesten Ableger des NCIS-Franchise haben begonnen. Am 16. Juni 2021 fanden sich Cast und Crew von "NCIS-Hawaii" am Drehort für den traditionellen hawaiianischen Segen ein.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

"Navy CIS": Neuzugang sorgt für Spekulationen

Mittlerweile ist bekannt, dass Mark Harmon der Serie vorerst treu bleibt. Die Spekulationen enden allerdings nicht. Nach wie vor ist unklar, in wie vielen Folgen das Navy CIS -Urgestein zu sehen wird. Dies könnte bedeuten, dass der Harmons Ausstieg einfach nur aufgeschoben wird. Angeheizt wird die ganze Diskussion durch einen möglichen Neuzugang. Aktuell wird mit Schauspiel-Veteran Gary Cole (bekannt aus Fernsehproduktionen wie "Suits“, "The West Wing" oder "The Good Fight") über eine "bedeutende" Rolle für Navy CIS Staffel 19 verhandelt, wie "Variety" berichtete.

Das Ganze ist also noch nicht unter Dach und Fach. Trotzdem befürchten Fans auch weiterhin, dass der Abschied von Mark Harmon aka Leroy Jethro Gibbs langsam vorbereitet wird. Neusten Meldungen zufolge scheint das leider nicht abwegig. Laut mehreren Quellen von "TV Line", soll der Navy CIS-Liebling nur in einer sehr begrenzten Anzahl von Episoden mitwirken. Fest steht: Mark Harmon würde eine sehr große Lücke hinterlassen, die CBS versuchen müsste zu schließen.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt