Stars

Nach Trennung: Claudia Norbergs Baron hat sich verlobt!

Claudia Norberg hat sich wieder vom Baron Falkenhausen getrennt. Der Freiherr hat sich währenddessen wieder verlobt.

Wendler-Ex Claudia Norberg: Jetzt droht auch ihr der Knast!
Claudia Norberg hat sich wieder vom Baron Falkenhausen getrennt. Der Freiherr hat sich währenddessen wieder verlobt. Foto: TVNOW

Claudia Norberg (50) war nach ihrer Trennung von Michael Wendler (49) seit mittlerweile acht Monaten mit dem Luxus-Autohändler Hubertus Freiherr von Falkenhausen (56) zusammen. Erst kürzlich entpuppte sich der selbsternannte Millionär scheinbar als einfacher Autohändler. Nun hat sich Claudia wieder von ihm getrennt, wie sie gegenüber RTL verriet: „Ich habe die Beziehung zu Herrn Hubertus Freiherr von Falkenhausen von meiner Seite aus beendet!“

 

Claudia Norberg & Baron Falkenhausen: Dreiecksbeziehung zerbrochen

Tatsächlich war der Baron seit mittlerweile zehn Jahren bereits mit einer Frau zusammen – seit acht Monaten führten sie nun eine Dreiecksbeziehung. Gegenüber der Bild verriet Falkenhausen: „Ich bin seit meiner Scheidung 2011 mit einer neuen Lebenspartnerin zusammen, mit der ich auch zusammen lebe seit 10 Jahren.“ Darauf schien Claudia Norberg nun keine Lust mehr zu haben, oder gab es andere Gründe?

„Beide wissen voneinander. Sowas ist nicht einfach“, beteuerte Falkenhausen. Nun gehen sie wieder getrennte Wege. Bislang äußerte sich weder Falkenhausen noch Norberg zu den genauen Gründen der Trennung, die Dreiecksbeziehung dürfte aber keinem der drei leichtgefallen sein. "Zwei Frauen gleichzeitig geht nicht, alle sind nur unglücklich." Bevor Claudia sich wieder trennte und der Baron sich mit seiner ersten Frau verlobte, soll er Claudia aber einen neuen Freund, ebenfalls einen Autohändler verschafft haben. Ob Claudia nun wirklich wieder vergeben ist, ist aber noch unklar.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt