Serien

Nach "Der Lehrer": Jessica Ginkel in neuer Serie zu sehen!

Jessica Ginkel kehrt für eine neue Serie zurück auf die Bildschirme! Nach ihrem "Der Lehrer"-Aus dreht sie nun "Nachricht von Mama".

Der Lehrer RTL
Jessica Ginkel dreht wieder eine Serie - dieses Mal allerdings nicht "Der Lehrer", sondern "Nachricht von Mama". Foto: RTL

Von 2013 bis 2019 stand Jessica Ginkel als stellvertretende Rektorin und große Liebe von Stefan Vollmer, Karin Noske, für die RTL-Erfolgsserie "Der Lehrer" vor der Kamera. Der Schock war groß, als ihr Part den Serientod starb und die heute 40-Jährige sich damit von der Serie, den Fans und ihren Kollegen verabschiedete. Immerhin zählte Karin Noske zu DEN Zuschauerlieblingen schlechthin! Und das zeigte sich auch an den Quoten.

 

Jessica Ginkel: Auszeit nach "Der Lehrer"

"Man soll gehen, wenn es am Schönsten ist. Mit der Figur der 'Karin Noske' habe ich eine Rolle verkörpern können, die mir eine Spannbreite von Spielmöglichkeiten geboten hat. Aber für mich ist nun der rechte Zeitpunkt gekommen, meine Reise fortzusetzen und daher verlasse ich den 'Lehrer' mit einem lachenden und einem weinenden Auge", erklärte die Schauspielerin nach ihrem Ausstieg. Sie wolle mehr Zeit mit ihrer Familie verbringen, so die Begründung für ihr Serien-Aus, und der Dreh und die Fahrzeit zwischen Köln und Berlin hätten stets einen großen Spagat erfordert. 

Ihre Auszeit nutzte sie offenbar, denn nach dem "Der Lehrer"-Ausstieg wurde es - abgesehen von dem "Inga Lindström"-Film "Familienfest in Sommerby", einer "In aller Freundschaft"-Folge und "Buschstaben Battle" - schauspielerisch zunächst ruhig um Jessica Ginkel. Stattdessen verbrachte sie viel Zeit mit ihrer Familie und ließ im Urlaub die Seele baumeln. Doch jetzt kehrt sie für eine neue Serie auf die Bildschirme zurück: "Nachricht von Mama"!

 

Jessica Ginkel in "Nachricht von Mama" zu sehen

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

In dem achtteiligen Sat.1-Format, dessen Dreharbeiten gerade in Hamburg begonnen haben und von Pyjama Pictures ("Jerks") produziert wird, übernimmt sie an der Seite von Golo Euler eine der Hauptrollen. Worum gehts? "Nachricht von Mama" begleitet einen jungen Witwer, dessen Frau ihm und ihren Kindern Videos hinterlassen hat, um nach ihrem Tod noch ein Teil der Familie zu sein.

"Bei aller Dramatik erzählen wir eine lebensbejahende Familiengeschichte – ein Plädoyer für das Leben nach einem schlimmen Schicksalsschlag", zitiert "dwdl.de" Carsten Kelber, den Geschäftsführer und Produzenten von Pyjama Pictures. "Die ganz große emotionale Bandbreite an wahrhaftigen Gefühlen findet ihren Platz bei ‚Nachricht von Mama‘: Trauer, Freude, Wut und Lebenshunger prägen den Stil dieser Serie, die nach einer wahren Begebenheit entwickelt wurde."

Wir dürfen gespannt sein!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt