Serien

"Jerks" - Staffel 4: Start, Inhalt, Darsteller:Innen und Spezial-Folge

Es ist schon über ein Jahr her, dass die Bestätigung einer "Jerks"-Fortsetzung kam. Aufgrund von Covid-19 hat sich der Dreh zwar verschoben, doch nun ist er in vollem Gange. Das wissen wir bisher über die heißbegehrte neue Staffel!

jerks. Yardim und Ulmen
Die beiden Chaoten stehen endlich wieder vor der Kamera. Foto: ProSieben / André Kowalski bzw. Joyn / Anatol Kotte

"Jerks"-Fans dürfen sich freuen, denn das Chaoten-Duo Yardim & Ulmen kehrt nächstes Jahr mit einer brandneuen Staffel zurück! Im September diesen Jahres begannen die Dreharbeiten. Ein wenig Geduld müssen die Zuschauer also noch übrighaben, denn ein genaues Startdatum für 2021 steht noch nicht fest. Geplant ist der Start im Sommer. Serien-Erfinder Christian Ulmen, der als Produzent und Hauptdarsteller fungiert, scheint aber schon sehr überzeugt und beteuert, dass dies „die beste Staffel von allen“ wird.

 

"Jerks" - Staffel 4: Kann es denn noch schlimmer werden?

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Mit dem Finale der dritten Staffel hat sich die Impro-Comedy-Serie an Peinlichkeit selbst übertroffen. Wir erinnern uns an ein berauschendes Zusammensein und an die allgemeine Zustimmung zu einem Partnertausch für ein besonders erotisches und „befreiendes“ Erlebnis. Natürlich musste es unsere zwei Hauptpärchen treffen, was mehr als unangenehm mitanzusehen war. 

 

"Jerks" - Staffel 4: Darstellerinnen und Darsteller | Wer ist in den neuen Folgen zu sehen?

Mats Hummels und Cathy Fischer
Werden Mats und Cathy Hummels in der vierten Staffel zu sehen sein? 

Die Serie ist auch unter den deutschen Promis sehr beliebt! Viele von ihnen erklärten sich zu einzelnen oder regelmäßigen Gastauftritten bereit, bei denen sie sich selbst spielten, und ließen sich dabei auch ordentlich auf die Schippe nehmen. Unter anderem waren Andreas Bourani, Palina Rojinski, Wayne Carpendale und Sido am Start. Für die neue Staffel gab Ulmen bekannt, dass er gerne Fußballer Mats Hummels dabei hätte. Dieser würde allerdings nur mitspielen, wenn seine Frau Cathy auch mit von der Partie sein dürfte. Für die beiden werden sich die Comedy-Profis sicherlich etwas überraschend Witziges einfallen lassen. Die beiden wissen ja, worauf sie sich einlassen.

 

"Jerks" - Staffel 4: Inhalt | Worum geht es in den neuen Folgen?

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 

Viel ist noch nicht bekannt, aber eines ist klar: Es wird ein Gag-Feuerwerk und eine weitere Aneinanderreihung von Blamagen der beiden Hauptdarsteller. Mehrere Themen werden angesprochen, natürlich nur die wichtigen: Ist Sex mit einer Frau mit Kind jemals wieder so wie vorher? Das ist eine der großen Fragen. Oder auch, ob die verkorkste Kindheit eines Menschen seine Fehler in der Gegenwart rechtfertigt.

Pünktlich zum Fest wird es eine Spezial-Folge geben

Eine gute Nachricht gibt es noch: Als Entschädigung für die lange Wartezeit auf die 10 neuen Folgen der vierten Staffel, wird es auf Joyn eine Extra-Folge geben. Die weihnachtliche Doppelfolge wird ab dem 23.12. zu sehen sein. Sie setzt dort an, wo die letzte Staffel endete. Somit lässt sich vermuten, dass das Fest alles andere als besinnlich zugeht. Wer nicht warten kann, schaut sich auf JOYN einfach nochmal Staffel 1-3 an. Es ist und bleibt einfach zum Totlachen.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt