Serien

"Lucifer"-Star teasert Sexszene zwischen Chloe & Lucifer in Staffel 5 an

Endlich! Nachdem es in Staffel 4 zum langersehnten Kuss zwischen Lucifer und Chloe kam, folgt in Staffel 5 nun endlich die erste Sexszene!

"Lucifer": Deshalb werden Lucifer und Chloe kein Paar
Den ersten Kuss haben Chloe Decker und Lucifer endlich hinter sich - die erste Liebesnacht soll nun auch nicht mehr lange auf sich warten lassen! Bild: Warner Bros.

Bitte anschnallen, die feurige Serie rund um Höllenfürst Lucifer (Tom Ellis) wird in der 5. Staffel noch heißer! Das verheißt zumindest ein vielsagender Kommentar von Chloe Decker-Darstellerin Lauren German. Die wurde nämlich auf Twitter von ihren Fans gelöchert, auf welche Highlights sich Zuschauer*innen in den neuen Folgen besonders freuen dürfen. Wie es mit "Lucy" und seiner großen Liebe Chloe weitergeht, interessiert Fans dabei natürlich besonders - immerhin tänzeln die beiden Lovebirds schon seit vier Staffeln umeinander herum und kommen einfach nicht zum Punkt. Nachdem sich die erste Kussszene der beiden gegen Ende der 2. Staffel enttäuschenderweise als Traumsequenz entpuppt hatte, war es in Staffel 4 dann endlich soweit. Doch es kam, wie es kommen musste und Lucifer ließ Chloe danach einfach im Regen stehen, um sich schweren Herzens in die Hölle zu verabschieden - wortwörtlich. 

"Was ist das pikanteste, das du uns über Staffel 5 von 'Lucifer' verraten kannst, ohne Ärger zu bekommen", wollte ein Fan nun im Rahmen einer Fragerunde von Lauren German wissen. Die kam ohne Umschweife direkt zur Sache und verkündete: "Es könnte zum Sex kommen".

Natürlich trifft sie damit keine eindeutige Aussage - und dennoch ist alles gesagt. Wir verstehen dich, Lauren, wir wissen Bescheid! Immerhin haben wir auf eben jene Eruption der Leidenschaft schon so lange gewartet. Dass damit jemand anderes als Chloe und Lucifer gemeint sind, ist also nahezu ausgeschlossen, denn die meisten anderen Figuren ließen in der Show bereits die Korken knallen - auch, wenn das nicht allzu explizit gezeigt wurde. 

Mit dem Wechsel der Serie zur Streaming-Plattform Netflix haben sich für die Macher jedoch auch in dieser Hinsicht ganz neue Möglichkeiten ergeben. „Auf Fox durften wir keine nackten Hintern zeigen. In [Staffel 4] dauert es nicht lange, bis [ich blankziehe]", hatte Hauptdarsteller Tom Ellis uns im Interview zu Staffel 4 verraten. Auch Amenadiel-Darsteller D. B. Woodside betonte gegenüber "TV Movie Online", die Übernahme durch Netflix verheiße mehr Spannung: "Am Ende hat Fox uns einen Gefallen getan. Die Show hätte von Anfang an eine Netflix sein sollen. Die Show ist wie gemacht für einen Streaming-Dienst. Das erlaubt uns nämlich, 'taktloser' zu sein und ein wenig düsterer."

Gut möglich also, dass sich Lucifer und Chloe in Staffel 5 nicht nur kurz durch die Laken wälzen, sondern es in Sachen Erotik auf dem Bildschirm richtig krachen lassen ...

Wir sind gespannt und freuen uns - so oder so - auf die neuen Folgen!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt