Stars

"Lindenstraße"-Star Kostas Papanastasiou ist gestorben

Er spielte viele Jahre den Wirt in der "Lindenstraße": Nun ist Kostas Papanastasiou gestorben, wie Medien berichten.

"Lindenstraße"-Star Kostas Papanastasiou ist gestorben
Kostas Papanastasiou ist tot. Foto: IMAGO / Wassilis Aswestopoulos

Große Trauer um "Lindenstraße"-Star Kostas Papanastasiou. Der Schauspieler, den Fans der Serie als den Wirt kennen, ist am Sonntag im Alter von 84 Jahren gestorben, wie der "Tagesspiegel" aus dem näheren Umfeld des Mimen erfuhr. Die Todesursache ist nicht bekannt. Wie Kostas Papanastasious Sohn 2020 erklärte, soll sein Vater an Demenz gelitten haben. 

Von 1985 bis 1996 stand Kostas Papanastasiou für die "Lindenstraße" vor der Kamera, für die er den griechischen Wirt Panaiotis Sarikakis im fiktiven Restaurant "Akropolis" verkörperte. Auch im echten Leben führte der Darsteller bis 2018 ein griechisches Restaurant in Berlin-Charlottenburg, das in der linken Szene als Treffpunkt galt. Auch kulturelle Veranstaltungen fanden dort statt. Bei Konzerten spielte Kostas Papanastasiou selbst oft mit. Inzwischen führt sein Sohn die Taverne.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt