Stars

Let’s Dance: Rúrik Gíslason zeigt sein unerwartetes Talent

"Let's Dance"-Star Rúrik Gíslason kann nicht nur Fußball spielen und tanzen. Er schlägt jetzt auch eine neue Karriere ein.

"Let's Dance"-Star Rúrik Gíslason
"Let's Dance"-Star Rúrik Gíslason kann auch singen ... Foto: IMAGO / Jan Huebner

Dieser Mann steckt voller Talente! Jeden Freitag begeistert Fußballer Rúrik Gíslason (33) zusammen mit seiner Tanzpartnerin Renata Lusin bei „Let’s Dance“ aktuell mit seinen Tanzküsten. Doch in dem Isländer stecken noch weit mehr Talente, als er bisher gezeigt hat – er ist auch ein begnadeter Musiker.

 

„Let’s Dance“-Star Rúrik Gíslason begeistert an der Gitarre

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Auf Instagram verzauberte Gíslason schon länger seine Follower mit seinen Gitarren- und Gesangskünsten. In diesem Jahr feiert das Multitalent nun offiziell mit seinem Song „Older“ sein Debüt als Musiker. Das dazugehörige Musikvideo hat bereits mehr als 150.000 Aufrufe. Auch eine Akustikversion des Songs gibt es bereits – aufgenommen in der Harpa Concert Hall in Reykjavík.

Für Gíslason hat seine Gitarre eine ganz besondere Bedeutung. Sie hilft ihm dabei vor einer „Let’s Dance“-Show runterzukommen, wie er auf Instagram teilt. Und das scheint zu funktionieren. Von Show zu Show überzeugt der Fußballer Jury und Zuschauer und avanciert zum Publikumsliebling. Er wird als einer der Finalisten gehandelt, die am 28. Mai um den „Let’s Dance“-Sieg kämpfen.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt