close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fernsehen

Laura Müller: „Playboy“-Chef über zweites Cover mit Michael Wendlers Frau!

Ja, Florian Boitin kann sich eine weitere Zusammenarbeit mit Laura Müller (20) durchaus vorstellen!

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Laura Müller
Laura Müller verdient ihr Geld heute mit sexy Fotos im Internet. Foto: imago images / Future Image

Als Laura Müller, damals 19, im Februar 2020 das Cover des deutschen „Playboy“ zierte, löste sie damit einen kleinen Hype aus. Bereits eine Woche nach Veröffentlichung erklärte „Playboy“-Chefredakteur Florian Beutin (55), dass „ihre“ Ausgabe auf dem Weg sei, eine der bestverkauftesten Ausgaben des Heftes überhaupt zu werden.

Zum 50. Geburtstag des deutschen „Playboy“ ließ Boitin gegenüber „Bild“ seine liebsten Covergirls noch einmal Revue passieren – und auch Müller zählt zu ihnen.

 

Laura Müller dürfte nochmal aufs „Playboy“-Cover

Wie der Medienmacher im Interview mit der großen Tageszeitung erklärte, sei er zuerst über das „Sommerhaus der Stars“ auf Müller aufmerksam gewesen und habe über Michael Wendler (50) den Kontakt zu ihr hergestellt. Dieser habe sofort die Chance gewittert, über sie ein Comeback zu starten.

„Dass die Ausgabe dann einen solchen Hype auslösen würde, habe ich in meinen kühnsten Träumen nicht erwartet“, so Boitin, der sich durchaus vorstellen kann, die schöne Müllerin noch einmal auf der Titelseite des Magazins zu zeigen. Allerdings gibt es eine Einschränkung: „Solange Laura mit Michael Wendler zusammen ist, wird es kein zweites Shooting mit ihr geben.“

Auch interessant:

 

Michael Wendler und seine Skandale

Rund zwei Monate nach Erscheinen des „Playboy“ mit Laura Müller geriet Deutschland in den ersten Corona-Lockdown. RTL trennte sich im November 2020 von Michael Wendler, der bereits als Juror für DSDS drehte, weil der Sänger seither nur noch durch die Verbreitung von Verschwörungstheorien auf sich aufmerksam machte. Damit war auch die Karriere Müllers, die im Frühjahr noch bei „Let’s Dance“ zu sehen war, vorüber. Aktuell verdient sie ihr Geld unter anderem mit sexy Bildern auf „Only Fans“. Das Paar lebt zurückgezogen in Florida.

 

* Affiliate-Link

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt