Stars

"Kompliziert": Was steckt hinter Urlaub von Pietro Lombardi & Laura?

Pietro Lombardi und seine Ex Laura wurden gemeinsam am Flughafen gesichtet. Was geht da?

Pietro Lombardi und Freundin Laura Maria
Pietro Lombardi und seine Laura wurden gemeinsam am Flughafen gesichtet. Foto: Laura Maria auf Instagram

Huch? Stehen die Zeichen im Hause Lombardi etwa auf Liebescomeback? Im Oktober hatte Pietro zum ersten Mal seit der Trennung von Ex-Frau Sarah Engels eine Frau an seiner Seite öffentlich gemacht. Doch lange hielt das Liebesglück nicht. Bereits Anfang des Jahres beschloss das Paar, getrennte Wege zu gehen. Damals hieß es, unter anderem sei der öffentliche Druck Laura zu viel geworden, die sich bis dato zwar als Influencerin etwas dazuverdient hatte, jedoch erst durch den Sänger wirklichen Medienrummel erfuhr.

Nun wurden die zwei am Flughafen von einem aufmerksamen Fan beobachtet und abgelichtet. Auf den Bildern, die "Promiflash" vorliegen, ist zu sehen, wie sie am Check-in-Schalter stehen. Beide wirken vertraut miteinander. "Als wäre nie etwas gewesen", wird eine Quelle zitiert. Was das wohl zu bedeuten hat? Ob die beiden wieder miteinander anbandeln? Oder handelt es sich hier um einen rein freundschaftlichen oder vielleicht geschäftlichen Trip?

 

Pietro Lombardi & Laura: Was steckt hinter Urlaub?

Das ist weder an den Fotos ersichtlich noch an den Instagram-Storys des Duos. Während Pietro mit keinem Wort erwähnte, in den Urlaub fliegen zu wollen - geschweige denn mit wem -, kündigte Laura auf ihrem Account an, einen größeren Trip zu planen: "Mein Koffer ist gepackt, gleich geht es für mich an den Flughafen. Ihr werdet später sehen, wo es für mich hingeht. Ich werde euch mitnehmen, ich mach eine Roomtour." Doch auch hier fehlte jeder Hinweis auf ihre Begleitung.

Allerdings meldete sich nun offenbar ein Freund der beiden gegenüber "Bild" zu Wort: "Beide haben sich ausgesprochen und sich spontan entschieden, ein paar Tage wegzufliegen, um einfach mal zu schauen." Laut der Quelle sollen Pietro und Laura nicht zusammen sein, vielmehr sei es "kompliziert". Doch was nicht ist, könne ja noch werden: "Vielleicht kommen sie ja als Paar wieder."

Jetzt, da die Katze aus dem Sack ist, bleibt eigentlich nur die Frage: Werden die zwei uns bald mehr erzählen? 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt