Stars

Kevin - Allein zu Haus: So sehr hat sich Fuller "Hornbrille" McCallister verändert!

Fast 30 Jahre ist es her, dass der Weihnachts-Klassiker „Kevin - Allein zu Haus“ seinen Erfolg startete. Auch der kleine Fuller ist kaum noch wiederzuerkennen.

 

Kevin allein zu Haus: Fuller (Kieran Culkin)
Der kleine Cousin Fuller McCallister in "Kevin - Allein zu Haus" Foto: 20th Century Fox
Inhalt
  1. Kevin allein Zuhaus: Kieran Culkin war "der Hornbrillen-Junge"
  2. Kevin allein zuhaus: "Fuller" und "Kevin" sind Brüder!
  3. Der kleine Fuller heute
  4. Kieran Culkin ist verheiratet und Vater von zwei Kindern
 

Kevin allein Zuhaus: Kieran Culkin war "der Hornbrillen-Junge"

    Erinnert ihr euch noch an den kleinen Fuller McCallister mit der riesigen Hornbrille in "Kevin - Allein zu Haus"? Damals spielte Kieran Culkin (39) den jüngeren Cousin „Fuller“ von Kevin (Macaulay Culkin). Was ihr vielleicht noch nicht wusstet ist, dass Kieran nicht ohne Grund den gleichen Nachnamen trägt wie Macaulay.

    Macaulay Culkin und Kieran Culkin
    Macaulay Culkin und Kieran Culkin Getty Images
     

    Kevin allein zuhaus: "Fuller" und "Kevin" sind Brüder!

    Auch im echten Leben tragen die beiden denselben Nachnamen. Kieran und Macaulay Culkin sind nämlich Brüder und Teil der sieben Culkin-Geschwister.

     

    Der kleine Fuller heute

    Kieran Culkin ist heute wie fünf seiner sechs Geschwister ebenfalls Schauspieler. In den letzten Jahren hatte Auftritte in Serien wie „Fargo“ und aktuell „Succession“. Für letzte hat er sogar eine Golden-Globe-Nominierung und eine Emmy-Nominierung erhalten. 2021 war er zudem in dem Streifen "No Sudden Move" von Steven Soderbergh an der Seite von Ray Liotta und Matt Damon zu sehen.

    Auch interessant:

     

    Kieran Culkin ist verheiratet und Vater von zwei Kindern

    Und auch privat hat er sein Glück gefunden: Er ist verheiratet mit Jazz Charton und hat mit ihr zwei Kinder. Seine Tochter kam 2019, sein Sohn erst vor wenigen Monaten im August 2021 zur Welt. Bei Kieran Culkin läuft es also sowohl beruflich als auch privat.

    Fuller (Kieran Culkin) hat seine Zeiten des Bettnässens (hoffentlich) hinter sich gelassen ( - was selbstverständlich ohnehin nur gespielt war) und zeigt sich selbstsicher und sexy auf dem roten Teppich. 

    Kieran Culkin bei der "Succession" European Premiere Foto: Getty Images / Karwai Tang / Kontributor

    Im Video seht ihr, was aus den anderen Darstellern des Kultweihnachtsfilms geworden ist:

     

    *Affiliate Link

    Das könnte Sie auch interessieren
    TV Movie empfiehlt