Fernsehen

Kelly Family trauert: Barby Kelly ist tot | Maite Kelly mit rührendem Statement

Wie ihre Familie überraschend bekannt gab, ist Barby Kelly gestorben.

Barby Kelly
Barby Kelly 1998 mit ihren Brüdern Patrick (links) und Angelo. Foto: Imago

Seit Jahrzehnten ist die Kelly Family aus den Charts uns aus dem Fernsehen kaum mehr wegzudenken. In vielen Shows verbreiten die Mitglieder gute Laune, zuletzt Maite Kelly als DSDS-Jurorin.

Aktuell befindet sich der Clan in Trauer. Barby Kelly ist im Alter von 45 Jahren gestorben. „Unsere geliebte Schwester Barby ist nach kurzer Krankheit vor wenigen Tagen von uns gegangen. Wir sind in tiefer Trauer und bitten um Verständnis, dass wir uns derzeit nicht weiter dazu äußern“, heißt es auf Instagram. „Wir werden Barby unendlich vermissen und sie immer in unseren Herzen tragen. Danke für Eure Anteilnahme und Gebete.“

 

Maite Kelly in Trauer

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

„Mama Barbara und Papa Dan halten dich fest in ihren Armen, du bist jetzt zu Hause", schreibt Maite auf ihrem Instagram Account, „deine dich liebende Schwester Maite“. Mehr in Kürze.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt