VOD

Keine "Altered Carbon"-Staffel 3: Netflix setzt Serie ab

Zwei Jahre mussten Fans auf Staffel 2 von "Altered Carbon" warten. Eine 3. Staffel wird es bei Netflix nicht geben...

„Altered Carbon“-Staffel 2 bei Netflix: Start, Inhalt, DarstellerInnen
Wird es eine dritte Staffel der von "Altered Carbon" auf Netflix geben? Netflix

+++ UPDATE: Netflix wird keine 3. Staffel von "Altered Carbon" realisieren. Die Serie wird abgesetzt, wie die Plattform nun bekanntgab. +++

Der Sci-Fi-Thriller "Altered Carbon" auf Netflix feierte mit der ersten Staffel bereits einen Riesenerfolg. Staffel 2 schlägt ebenfalls ein wie eine Bombe. Nur wenige Tage nach dem Start am 27. Februar 2020 befindet sich "Altered Carbon"-Staffel 2 auf Platz 1 der beliebtesten Serien in Deutschland (Stand 2. März 2020) und lässt "I Am Not Okay With This" und "Liebe macht Blind" hinter sich.

In Staffel 2 wurde Joel Kinnaman durch Anthony Mackie in der Hauptrolle des Takeshi Kovac ersetzt. Nicht ungewöhnlich, denn in "Altered Carbon" können die Figuren ihren Körper bei Bedarf wechseln. Wird der "Avengers"-Star für Staffel 3 ebenfalls ausgetauscht, wie sein Vorgänger Joel Kinnaman?

 

"Altered Carbon"-Staffel 3: Startdatum

Hinweise auf einen Start oder eine Bestellung der dritten Staffel von "Altered Carbon" seitens Netflix gibt es noch keine. Bereits bei Staffel 1 hat sich Netflix Zeit gelassen. Im Februar 2018 wurde die erste Staffel veröffentlicht und erst im Juli 2018 gab der Streamingdienst bekannt, dass es eine zweite Staffel von "Altered Carbon" geben wird. Vermutlich wird sich Netflix dieses Mal auch wieder Zeit lassen und zunächst Daten, wie die Zuschauerzahlen auswerten. Fans müssen sich somit vielleicht bis zum Sommer gedulden, bis es eine offizielle Ankündigung zu "Altered Carbon"-Staffel 3 gibt.

Die Chancen stehen allerdings dank des Erfolges der Serie in den ersten Tagen nach Start von Staffel 2 sehr gut. Da die zweite Staffel aber zwei Jahre auf sich warten ließ, könnte die "Altered Carbon"-Staffel 3 somit erst 2022 erscheinen. Bereits zum Start von Staffel 1 wurde angekündigt, dass die Serie insgesamt fünf Staffeln umfassen soll.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

"Altered Carbon"-Staffel 3: Inhalt | Worum geht es?

Menschliche Körper sind Gebrauchsgegenstände. Dem Geist ist es egal, welchen sogenannten "Sleeve" er bewohnt. Doch nicht jeder kann sich den Luxus der Unsterblichkeit leisten und die Kluft zwischen Arm und Reich wächst weiter. Nachdem Takeshi Kovac in Staffel 1 von "Altered Carbon" den Mord an Laurens Bancroft aufklärte, kehrt er in Staffel 2 auf seinen Heimatplaneten Harlans World zurück. Dort opfert er Takeshi Kovac sich und seinen Anthony Mackie Sleeve, um die Menschen auf Harlans World zu retten. Das muss aber nicht das Ende für Takeshi Kovac bedeuten. In den letzten Szenen von Staffel 2 geben die Serienmacher den Fans einen Hinweis darauf, dass Takeshi Kovac für Staffel 3 zurückkehrt. Ob sich Staffel 3 weiter um die mysteriöse Alienrasse der Ältesten oder die Gründer von Harlans World drehen wird, ist noch nicht bekannt. 

 

"Altered Carbon"-Staffel 3: Darsteller*innen | Wer spielt mit?

Ob Anthony Mackie als Takeshi Kovac für Staffel 3 zurückkehrt, ist fraglich. Der Anthony Mackie-Sleeve wurde am Ende von Staffel 2 zerstört. Fans werden den "Avengers"-Star in Staffel 3 von "Altered Carbon" also aller Voraussicht nach höchstens in Flashbacks sehen. Erst kürzlich erklärte der Schauspieler: "Ich hoffe, ich habe die Gelegenheit, Kovacs für eine weitere Staffel zurückzuholen. Die Arbeit an 'Altered Carbon' war eine meiner besten Arbeitserfahrungen jemals."

Chris Connor als Poe, Dig 301 (oder Annabelle) gespielt von Dina Shihabi, Simone Missick als Köpfgeldjägerin Trepp und Renée Elise Goldsberry als Quellcrist Falconer dürften ebenfalls wieder feste Rollen in "Altered Carbon"-Staffel 3 spielen.

 

"Altered Carbon"-Staffel 3: Spin-off-Film "Resleeved"

Um sich die Wartezeit auf "Altered Carbon"-Staffel 3 zu verkürzen, können sich Fans auf den Animationsfilm "Altered Carbon: Resleeved" freuen. Am 19. März 2020 erscheint die brandneue Geschichte auf Netflix. Die Filmlänge wird 1 Stunde und 14 Minuten betragen. Hinter "Altered Carbon: Resleeved" steckt Dai Sato, der auch schon an "Cowboy Bebop" beteiligt war. Die Anime-Adaption von "Altered Carbon" soll einem Pressebericht von Netflix zufolge die Welt erweitern und eine neue Geschichte erzählen, die man so vorher noch nicht gesehen hat.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt