VOD

"I Am Not Okay With This"-Staffel 2: Start, Inhalt, DarstellerInnen

Die neue Coming-of-Age-Serie "I Am Not Okay With This" ist seit Anfang März eine der beliebtesten Shows auf Netflix. Wie gehts in Staffel 2 weiter?

"I Am Not Okay With This "-Staffel 2: Start, Inhalt, DarstellerInnen
Wird Netflix "I Am Not Okay With This" um eine 2. Staffel verlängern? Netflix

Am 26. Februar 2020 startete auf Netflix die neue Teenie-Serie "I Am Not Okay With This" der "Stranger Things"- und "The End of the Fucking World"-Macher. Sie kommt gut an bei Kritikern wie Publikum - und hat daher gute Chancen auf eine Verlängerung. Immerhin befand sich die Serie in Deutschland im Ärz unter den Top 10 der beliebtesten Serien. Zusätzlich machen Kommentare wie folgende, die auf Twitter geteilt werden, auf jeden Fall Lust auf mehr:

 

"I Am Not Okay With This"-Staffel 2: Start

Falls Netflix tatsächlich sein Go für eine 2. Staffel gibt, könnten wir wohl Anfang 2021 mit neuen Folgen rechnen. Die Streamingplattform hält sich in den meisten Fällen an einen Ein-Jahres-Rhythmus. 

 

"I Am Not Okay With This"-Staffel 2: Inhalt

Das Ende der ersten "I Am Not Okay With This"-Staffel hatte es in sich: Gerade, als Brad Sydneys Superkräfte vor der gesamten Schule verraten will, lässt der Teenie dessen Kopf platzen. Eine Aktion, die Sydneys Leben komplett verändern wird! Völlig überfordert flieht sie zu einem verlassenen Turm, wo ein mysteriöses Wesen sie findet und ihr erklärt, dass ihre Mitmenschen Angst vor ihr haben sollten, nicht Sydney vor ihnen. Wer oder was steckt hinter der Gestalt? Ist es ihr Vater? Was will sie von ihr? Ist sie gut oder böse? Sicherlich wird die zweite Staffel hier einige Hinweise liefern.

Antworten erhoffen wir uns auch auf die Frage, ob Syndey ihre Kräfte tatsächlich von ihrem Vater geerbt hat, ob er seine durch eine schwere Explosion während seiner Zeit beim Militär erhielt und ob er wirklich tot ist. Sydneys Fähigkeiten und ihre Besonderheit stehen auch zukünftig im Fokus, wie Serienmacher Jonathan Entwistle in einem Interview verriet: Es gibt eine größere Verschwörung im Hintergrund, die mit Sydneys Kräften zu tun hat. In den nächsten Staffeln werden diese von jemand anderem genutzt, kündigte er an.

Abgesehen davon kommt ein weiteres Problem auf Sydney zu: Im Chaos, das Brad Tod ausgelöst hat, wurde das Tagebuch der Schülerin entwendet. Was passiert wohl, wenn jemand Falsches es in die Hände bekommt und Sydney öffentlich für Brads Tod an den Pranger stellt. Und wie werden wohl Stan und Dina reagieren, wenn sie von den Fähigkeiten der jungen Frau erfahren?

Wer den Comic "I Am Not Okay with This" kennt, weiß, dass die Story für Sydney ziemlich tragisch endet. Die Serie soll jedoch anders fortgesponnen und vertieft werden, verrieten die Macher. Wir dürfen also gespannt sein!

 

"I Am Not Okay With This"-Staffel 2: DarstellerInnen

Sollte die 2. Staffel grünes Licht bekommen, wären ziemlich sicher wieder Sophia Lillis als Sydney, Sofia Bryant als Dina, Wyatt Oleff als Stanley Barber, Kathleen Rose Perkins als Maggie und Aidan Wojtak-Hissong als Liam zurückkehren.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt