Stars

"Guardians of the Galaxy Vol. 2": Interview mit Dave Bautista - Schwitzen für "Drax"!

Dave Bautista wird in der Fortsetzung von "Guardians of the Galaxy“ wieder als Drax zu sehen sein. Im "Film Inside"-Interview spricht er über seine Rolle und stundenlanges Sitzen in der Maske.

Bautista
Dave Bautista spielt Drax in "Guardians of the Galaxy 2". /Getty Images

Mit "Guardians of the Galaxy Vol. 2“ startet am 5. Mai endlich die heiß ersehnte Fortsetzung des erfolgreichen ersten Teils in den Kinos. Der Vorgänger von 2014 eroberte die "Marvel"-Welt im Sturm.

Mit seiner Achtziger Jahre Nostalgie und dem speziellem Humor spielte der Streifen unglaubliche 773 Millionen Dollar weltweit ein. 

Der zweite Teil knüpft direkt an seinen Vorgänger an – natürlich wieder voll retro. Eine Gruppe intergalaktischer Krimineller schließt sich zusammen, um den bösen Jungs im Universum den Gar aus zu machen.

Dave Bautista spielt Drax, einen herausragenden Kämpfer, den er mit viel Kostüm und Maske genauso darstellt wie in den Comics gezeichnet. "Am Ende des Tages musste ich eine Stunde lang in der Sauna sitzen“, so Bautista über seine Verwandlung. 

Dave Bautista Drax "Guardians of the Galaxy"
Für seine Rolle als "Drax" musste Dave Bautista ziemlich Schwitzen!          Marvel Studios 2017

Am Ende des ersten Teil schwor Drax dem Bösewicht Thanos Rache, der für den Tod seiner Frau und Tochter verantwortlich ist. Ob er diese in der Fortsetzung bekommt?

Neben "Guardians of the Galaxy Vol. 2", wo er an der Seite von Zoe Saldana, Vin Diesel, Bradley Cooper, Sylvester Stallone, Michael Rooker und Chris Pratt spielt, ist Dave auch bald in "Blade Runner 2049", "Hotel Artemis", "Escape Plan 2: Hades", und "Avengers: Infinity War" zu sehen. 

"Film Inside"-Reporterin Rachel Kasuch traf ihn zum Interview und sprach mit ihm über Unsicherheiten, wie es ist, ein Außenseiter zu sein und natürlich seine Make-up-Routine für "Guardians of the Galaxy Vol. 2". 

Sehen Sie hier das exklusive Video-Interview:

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt