Fernsehen

„Grey’s Anatomy“, Staffel 18: Ellen Pompeo ist doch dabei!

Die Spekulationen um ein Wiedersehen mit Meredith Grey haben ein Ende.

Greys Anatomy Staffel 17: Start, Inhalt, Darsteller
Ellen Pompeo bleibt Fans der Serie "Grey's Anatomy" erhalten. Foto: ABC

Großes Aufatmen bei Fans der Krankenhaus-Serie „Grey’s Anatomy“. Wie der Sender ABC via Twitter bekannt gab, wird es eine 18. Staffel geben.

Ellen Pompeo (51) kehrt außerdem als Dr. Meredith Grey zurück. Das freut uns besonders, weil zuletzt Gerüchte aufkamen, dass die Hauptdarstellerin habe aussteigen wollen. Chandra Wilson (51) und James Pickens Jr. (66) werden ebenfalls wieder für „Grey’s“ vor der Kamera stehen.

ABC bestätigte außerdem, dass der Serien-Ableger „Station 19“ ebenfalls weiterproduziert wird.

 

Grey’s Anatomy: Staffel 17 unter Corona-Bedingungen

Seit Ende April laufen auf ProSieben die Folgen der 17. Staffel. Wie Showrunnerin Krista Vernoff (47) berichtet, sei die Arbeit an Staffel 17 schwer gewesen. „Sich gegenseitig am Set zu schützen und gleichzeitig den Helden und Ersthelfern an vorderster Front Tribut zu zollen, war eine Herausforderung und ein Privileg“, fasst sie den Dreh unter Corona-Bedingungen gegenüber „Variety“ zusammen. „Wir sind sehr dankbar für die Gelegenheit, weitere Geschichten zu erzählen.“

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt