Serien

"Grey's Anatomy": Serientod für Fanliebling?

Bei "Grey's Anatomy" kommt es immer wieder zu schockierenden Serientoden. Jetzt könnte es einen absoluten Fanliebling getroffen haben.

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
"Grey's Anatomy": Owen Hunt (Kevin McKidd) und Teddy Altman (Kim Raver)
Bei "Grey's Anatomy" wird es mal wieder dramatisch. Foto: ABC

In den USA läuft bereits die 18. Staffel von "Grey's Anatomy". Hierzulande müssen wir uns allerdings noch etwas gedulden. Die Ausstrahlung der Folgen wird für Frühjahr 2022 erwartet. Wer also nicht wissen möchte, wie es weitergeht, sollte jetzt aufhören zu lesen.

ACHTUNG SPOILER!

In dieser Woche lief beim Sender ABC das Winterfinale der 18. Staffel der Ärtztserie und wie es sich für "Grey's Anatomy gehört, gab es in der Folge natürlich jede Menge Drama. Besonders schlimm: Es sieht ganz danach aus, dass wieder ein Fanliebling den Serientod sterben muss!

 

"Grey's Anatomy": Owen, Teddy und Hayes haben einen Unfall

Was war passiert? Winston (Anthony Hill) hat ein Herz für den schwer kranken Farouk gefunden. Deshalb machen sich Teddy (Kim Raver), Owen (Kevin McKidd) und Hayes (Richard Flood) mit dem Auto auf dem Weg nach Tacoma, um das Herz zu ihm zu bringen. Doch dann hat der Fahrer plötzlich einen Schlaganfall!

Die Folge: Er verliert die Kontrolle über den Wagen und rollt an den Rand eines Abgrunds. Keiner der Anwesenden ist verletzt und auch das Herz hat den Unfall unbeschadet überlebt. Allerdings hängt der Wagen nur noch an einem Baum, der abzubrechen droht!

 

Stirbt Owen den Serientod?

Die drei entscheiden, dass Teddy durch das einzige offene Fenster klettern und das Herz rechtzeitig überbringen soll. Dies gelingt ihr auch. Doch als Owen Hayes dazu auffordert, ebenfalls aus dem Fenster zu steigen, weigert dieser sich. Schließlich stößt Owen seinen Kollegen aus dem Fenster.

Dadurch fällt der Wagen mit Owen schließlich tatsächlich die Klippe runter. Es sieht ganz danach aus, dass der Arzt nicht mehr gerettet werden kann. Allerdings steht noch nicht fest, ob Owen wirklich den Serientod gestorben ist. Die Auflösung gibt es erst, wenn im neuen Jahr der zweite Teil der 18. Staffel ausgestrahlt wird.

 

*Affiliate Link

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt