Serien

„Grey’s Anatomy“: Alex Landi spielt den ersten schwulen Arzt - 5 Geheimnisse über ihn

„Grey’s Anatomy“: Fünf Fakten über Alex Landi
„Grey’s Anatomy“: Alex Landi spielt den ersten schwulen Arzt - 5 Geheimnisse über ihn. IMDB
 

„Grey’s Anatomy“: Fünf Fakten über Alex Landi

Alex Landi spielt ab der 15. Staffel den ersten schwulen Chirurgen bei „Grey’s Anatomy“. Hier sind fünf Fakten, die ihr über ihn wissen müsst.

Viel weiß man noch nicht über Alex Landi, denn er ist ein Newcomer im Seriengeschäft. Ab der 15. Staffel spielt er „Dr. Nico Kim“. Er ist der erste schwule Chirurg bei „Grey’s Anatomy“. Es ist seine erste große Rolle als Schauspieler. Hier sind fünf Fakten, die ihr über ihn wissen müsst.

 

1. Karriere als Tennisprofi

Landi spielte schon in der Grundschule Tennis. Sein großer Traum war es professioneller Tennisspieler zu werden. Mit Ende der High School musste er sich jedoch zwischen einer Tennis- und Schauspielkarriere entscheiden. Er wählte die Arbeit vor der Kamera.

 

2. Darum wurde er Schauspieler

Als Landi sieben Jahre alt war, nahmen seine Eltern ihm mit in das Broadway Musical „Der König der Löwen“. Diese Erfahrung beeindruckte ihn tief. Es war der Anfang seiner stetig wachsenden Liebe zur Schauspielerei.

 

3. So wurde er zum Schauspieler

Alex Landi studierte am Lee Strasberg Theatre and Film Institute. Schon einige Hollywood-Größen vor ihm machten ihre ersten Schritte als Schauspieler im renomierten Schauspielinstitut. Unter anderen nahmen dort Scarlett Johansson, Chris Evans, Alec Baldwin, Uma Thurman, Sandra Wilson und Sienna Miller Unterricht.

 

4. Die Reise seines Lebens

Nach seinem Abschluss an der Schauspielschule, reiste Landi nach Asien. Dort trainierte er in einer weltbekannten Kampfkunstschule Kampf- und Waffensport. Er ist der Meinung, dass es ihm helfen wird Rollen als Schauspieler zu bekommen. Außerdem hat er es sich zur Aufgabe gemacht „neu zu definieren, wie die Filmindustrie asiatische Schauspieler in Hauptrollen ansieht.“

 

5. Bisherige Rollen

Die Rolle des „Dr. Nico Kim“ ist Landis erste große Rolle als Schauspieler. Bis jetzt hatte er eher kleine Rollen in den Serien „Bull“, „Childlike“, Prillen Short Shorts“, „264 Days“ und „Broken Land“. Camilla Luddington sagte im Interview mit Entertainment Tonight „Ich hoffe, dass die Fans neue Storylines weiterhin gut annehmen und es ihnen immer Spaß machen wird die Serie anzuschauen.“

 

So reagieren „Grey’s Anatomy“-Fans auf Alex Landi

Bis jetzt gab es bei „Grey’s Anatomy“ keinen Mangel an LGBT-Figuren. Am bekanntesten sind die bisexuelle Callie Torres und die lesbische Arizona Robins. Es gab allerdings wenige Männer in solch einer Rolle und keiner von ihnen war Chirurg.

Die Reaktionen in den sozialen Medien auf den ersten schwulen Chirurgen sind durchweg sehr gut. Alle freuen sich auf Alex Landi.

In den USA startet die 15. Staffel am 27. September 2018. In Deutschland wird der Serienstart im Frühjahr 2019 erwartet.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt