X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stars

"Goodbye Deutschland:" Steff Jerkel von Polizei abgeführt

Der Auswanderer Steff Jerkel wurde am Flughafen von der Polizei mitgenommen. Seine Frau Peggy schildert das Ereignis nun auf Instagram. 

Stephan Jerkel
"Goodbye Deutschland:" Steff Jerkel von Polizei abgeführt Foto: RTLzwei

Eigentlich wollte der "Goodbye Deutschland"-Star nur mit seiner Familie in den Urlaub fliegen, doch dann kam es anders als erwartet: Steff Jerkel wurde am Flughafen von der Polizei abgeführt. Der Grund: Steff rannte noch einmal aufs Rollfeld, um seine vergessene Tasche aus einem Flugzeug zu holen. 

 

Steff Jerkel auf Rollfeld gerannt: Polizei führte ihn ab

In der Instagram-Story von Peggy erzählt die Auswanderin nun ausführlich was sich auf der Reise nach Dubai abspielte: "Steff ist noch mal zurückgelaufen. Zum Glück ist ihm aufgefallen, dass er seine Tasche unterm Sitz stehen lassen hat. Mit allen Papieren und Unterlagen und Geld", erzählt sie. 

Doch die Situation spitze sich zu als Peggy ihren Mann nur wenig später beim Zoll abholen musste: "Steff, der Bekloppte, ist da aufs Feld gerannt, der Flieger war schon zu und Steff ist hingerannt und dann haben sie ihn erst mal mitgenommen." Dennoch ging am Ende nochmal alles gut, denn die kleine Familie konnte in ihren Urlaub fliegen. "Sind am Ende gut gelandet", so Peggy. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt