Fernsehen

GNTM-Skandalnudel: Lijana Kaggwa feiert TV-Comeback!

GNTM Lijana bei Shopping Queen
Lijana Kaggwa (24) war bei GNTM 2020 Titelanwärterin. Foto: Imago

Das gab es bei „Germany’S Next Topmodel“ noch nie: 2020 stieg Kandidatin Lijana Kaggwa (24) mitten im Live-Finale aus der Castingshow aus. Grund war der Hass, der ihr im Netz wegen ihrer Teilnahme entgegenschlug.

 

Shopping Queen mit GNTM-Lijana

Jetzt feiert das Model sein TV-Comeback in Guido Maria Kretschmers Sendung „Shopping Queen“. Als Begleitung hat sie ihre Nichte Marie dabei. Das Ziel: den perfekten BH finden! „Shoppen bedeutet für mich, Spaß zu haben und alle Sorgen zu vergessen“, so Lijana in der Sendung, die am Mittwoch, 5. Mai, um 15 Uhr auf VOX zu sehen ist. Bereits jetzt könnt ihr das Ganze bei TVNOW angucken.

 

Guido Maria Kretschmer: „Lijana ist kein klassisches Model!“

Designer und Gastgeber Guido Maria Kretschmer sieht in Lijana übrigens kein klassisches Mannequin, eher ein People-Model. „Wer ihr zuhört wird sehen, dass sie eher eine Entertainerin ist.“

Die Teilnahme bei GNTN war für Lijana trotzdem die Erfüllung eines Traums. Heute arbeitet sie als Model, Tänzerin und Influencerin. Außerdem setzt sie sich gegen Hass im Netz ein. „Ich stand bis zum Finale unter Polizeischutz“, erinnert sie sich. Die Leute lauerten ihr auf, müllten ihr Auto zu und wollten sogar ihren Hund töten. „Love always wins“, sagt sie in „Shopping Queen“, „das alles hat mich stark gemacht."

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt