Fernsehen

Diese sexy GZSZ-Stars waren schon im Playboy!

Sexy Darstellerinnen bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten“! Schon sieben Damen der Erfolgssoap haben sich im Laufe der Jahre für den Playboy ausgezogen – und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.

Iris Mareike Steen, Playboy
Iris Mareike Steen war der letzte GZSZ-Star auf dem Cover des Playboys. Foto: Antoine Verglas für Playboy September 2015

Sandra Keller

GZSZ-Star Sandra Keller zog für den Playboy blank.

Die erste Schauspielerin, die sich traute die Hüllen fallen zu lassen, war Sandra Keller. Die heute 42-Jährige spielte von 1992 bis 1996 die Rolle der Tina Zimmermann. Im April 1996 wurden ihre Fotos, die bei einem Shooting in Südafrika entstanden sind, veröffentlicht und sorgten damals für ganz schön viel Wirbel. 

Sandra Kellers Playboy Cover seht ihr HIER.

Saskia Valenica

Saskia Valencia
Saskia Valencia folgte als nächste im Playboy.

Nach Sandra Keller mussten erst fünf Jahre vergehen bis sich wieder ein GZSZ-Star auf das Cover des Playboys traute. Letztendlich konnten sich die männlichen Fans der Soap im Februar 2001 freuen, denn dann zog Saskia Valenica für das Magazin blank. Von 1993 bis 1996 spielte die Blondine die Journalistin Saskia Rother und avancierte schnell zum Liebling der Zuschauer. In diesem Jahr spielte die heute 52-Jährige in der ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“ mit – und verkörperte die bisexuelle Nina Kowald.

Saskia Valenicas Playboy Cover könnt ihr euch HIER anschauen. 

Nina Bott

Gleich zwei Mal ließ Nina Bott für das Männermagazin die Hüllen fallen – erstmals 2002 und dann noch einmal 10 Jahre später. Beim zweiten Shooting präsentierte sich die TV-Schönheit mit gemachten Brüsten. Nach der Geburt ihres Sohnes habe sie sich für den Eingriff entschieden. Bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ spielte sie von 1997 bis 2005 die Cora Hinze und ist vielen GZSZ-Fans bis heute im Gedächtnis geblieben. 

Entscheidet selbst, welches Cover ihr schöner findet. Nina Botts Fotos seht ihr HIER und HIER

Sila Sahin 

Schauspielerin Sila Sahin zeigte sich 2011 nicht nur nackt, sondern wollte mit ihrem Cover auch ein Statement setzen: „Ich will mit diesen Fotos jungen Türkinnen zeigen, dass es okay ist, wenn man so lebt, wie man ist. Dass es nicht billig ist, wenn man Haut zeigt“, betonte Sila Sahin nach der Veröffentlichung ihres Playboy Covers. Richtig mutig! Die Darstellerin verkörperte von 2009 bis 2014 die Rolle der Ayla Höfer in der RTL-Erfolgssoap.

Sila Sahins Playboy Cover könnt ihr euch HIER anschauen.

Ulrike Frank

GZSZ Katrin (Ulrike Frank, l.) und Jasmin (Janina Uhse)
Auch Ulrike Frank zog sich für das Männermagazin schon aus.          RTL/Benjamin Kampehl

Von ihr hätte das wohl keiner erwartet! Ulrike Frank zog sich im Juli 2014 für den Playboy aus – und überraschte damit alle. Die Schauspielerin ist für ihre Paraderolle der Katrin Flemming in „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ bekannt. In der Erfolgsoap, in der sie seit 2002 zu sehen ist, fällt die Darstellerin eher mit ihrer strengen, biestigen Art auf, aber die verführerische Seite steht ihr auch sehr gut! 

Ulrike Franks Cover sehr ihr HIER

Isabell Horn

Isabell Horn alias Pia Koch war bis 2015 der absolute Publikumsliebling bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Umso größer war die Trauer bei den Fans, als die schöne 32-Jährige der Serie den Rücken kehrte. Versöhnlicher wurden dann zumindest ihre männlichen Fans. Denn die konnte der TV-Star mit Fotos beglücken, die sie im März letzten Jahres am Strand von Mauritius für den Playboy gemacht hat. 

Das Cover, das bei dem Shooting entstanden ist, könnt ihr HIER sehen.

Iris Mareike Steen

Die letzte GZSZ-Lady, die sich für den Playboy ausgezogen hat, war Iris Mareike Steen. Die Lilly-Darstellerin zeigte sich im letzten Jahrsexy wie nie über den Dächern von New York. Im Gegensatz zu ihrer Rolle, die eher schüchtern daherkommt, zeigen die Bilder aus der August-Ausgabe, dass die Blondine gar nicht verklemmt ist, sondern mit Stolz ihren Körper präsentiert.

Die Playboy-Bilder von Iris Mareike Stehen seht ihr HIER und HIER.

Wir sind begeistert, wie selbstbewusst sich die GZSZ-Stars auf den Playboy-Covern zeigen. Wer weiß, vielleicht reiht sich ja schon bald eine weitere Darstellerin in die Riege der Playboy-Damen ein.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt