Serien

"Die jungen Ärzte"-Serientod von Niklas?! Sender äußert sich

Schock bei "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte": Roy Peter Link steigt aus! Im Frühjahr 2019 soll Niklas Ahrend zum letzten Mal in der Serie zu sehen sein. Stirbt er den Serientod?

Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe: Im Frühjahr 2019 wird Roy Peter Link zum letzten Mal als Oberarzt Niklas Ahrend am Johannes-Thal-Klinikum in Erfurt zu sehen sein, wie Das Erste bekanntgab.

2012 schlüpfte der Darsteller zum ersten Mal für die Sachsenklinik an die beliebte Rolle des späteren Ausbilders, bevor er 2015 zu "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" wechselte, welches er in der 5. Staffel verlassen wird.

 

"Die jungen Ärzte"-Serientod? Niklas Ausstieg lässt "kein Auge trocken"

"Die jungen Ärzte"-Staffel 5: Stirbt Niklas den Serientod? | Schock-Ausstieg von Roy Peter Link
Fans fürchten, Niklas könnte den Serientod sterben. ARD/Jens-Ulrich Koch

In welcher Form sich der Fanliebling von seinen Kollegen verabschieden wird, war lange nicht bekannt. Doch mittlerweile hat der Sender in seiner DjÄ-Vorschau verraten, dass Niklas und Julia planen, gemeinsam das JTK zu verlassen und nach San Francisco zu gehen. Dass das nicht eintreffen wird und Julia in Erfurt zurückbleibt, ist spätestens klar, seit Darstellerin Mirka Pigulla - im Gegensatz zu Roy Peter Link - beim Dreh zum geplanten Special in Tirol dabei ist. 

Zudem heißt es vom Sender in der Beschreibung der Ausstiegsfolge am 9. Mai: "Niklas und Julias Weggang lässt niemanden unberührt. So plant Berger ein riesiges Abschieds-Frühstück für die ganze Belegschaft, Vivi bastelt an einem Abschiedsvideo während Karin bemerkt, wie schwer es ist, einen würdigen Nachfolger zu finden. Am Ende erleben sie alle eine Überraschung, welche kein Auge trocken lässt." Das klingt aber gar nicht gut! 

Viel mehr über Niklas Ausstiegsgeschichte verrieten die Serienmacher zwar nicht, doch Fans rechnen mit dem Schlimmsten. Auf dem offiziellen Instagram-Account der Serie reagierten sie geschockt den Ausstieg des Mimen: "Sorry, aber ohne Roy ist es einfach nicht mehr dasselbe!", "So ein herber Schlag für mich!", "Ich kann's verstehen aber hoffe, er muss nicht sterben!!" und "Ich finde es schade, dass er geht und bitte keinen Serientod. Weil dann gibt ja vielleicht die Chance auf eine Rückkehr und alles Gute für die Zukunft Roy", heißt es unter anderem in den Kommentaren.

Ob die bösen Vorahnungen der Zuschauer wahr werden? Sobald es etwas Neues gibt, werden wir euch informieren!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt