Fernsehen

"Die Bachelorette": Sind Maxime und Raphael ein Paar?

Im großen Finale von "Die Bachelorette" hat sich Maxime für Raphael entschieden. Doch sind die beiden jetzt auch zusammen?

raphael-maxime-bachelorette-noch-ein-paar.
Sind Maxime und ihr Sieger ein Paar? Foto: TVNow
Inhalt
  1. "Die Bachelorette": Für IHN entscheidet sich Maxime Herbord
  2. Maxime und Raphael lernen sich erst einmal kennen
  3. Heftige Vorwürfe gegen Maxime und Leon

Das große Finale von "Die Bachelorette" stand an - und es wurde so richtig spannend! Beim Wiedersehen gab es Zoff und interessante Enthüllungen.

ACHTUNG SPOILER!

Wer nicht wissen möchte, wer die letzte Rose von Maxime Herbord bekommt, sollte jetzt besser nicht weiter lesen! Im Finale wurde es noch einmal richtig romantisch. Die 27-Jährige musste sich zwischen Raphael und Max entscheiden. Kurz vor der Wahl plagten die Bachelorette Zweifel.

 

"Die Bachelorette": Für IHN entscheidet sich Maxime Herbord

Doch am Ende fiel ihre Entscheidung deutlich aus: Raphael ist ihr Auserwählter! Der Österreicher habe sie besonders mit seiner lockeren, ruhigen Art überzeugt, bei ihm habe sie sich von Anfang an Wohl gefühlt. Jetzt wolle sie den 23-Jährigen näher kennenlernen. Doch wie sieht es nun Wochen nach dem Finale aus?

 

Maxime und Raphael lernen sich erst einmal kennen

Beim großen Wiedersehen stellt Frauke Ludowig die Frage aller Fragen: Sind Maxime und Raphael ein Paar? Das verneinen die beiden, doch sie seien gerade dabei sich näher kennenlernen, erzählen sie mit einem Strahlen im Gesicht. Maxime habe ihn bereits einmal in Österreich besucht und er sei zwei Mal bei ihr in Deutschland gewesen, verrät Raphael.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Wie es für die beiden weitergeht, ist also völlig offen. Allerdings könnte eine Enthüllung beim Wiedersehen doch noch für Probleme sorgen. Die Kandidaten Zico und Julian äußern nämlich heftige Vowürfe gegen Maxime und Leon. Der Hamburger stieg zu Beginn der Show freiwillig aus, doch nach den Dreharbeiten soll er Kontakt zu der Bachelorette aufgenommen haben.

 

Heftige Vorwürfe gegen Maxime und Leon

"Leon hat einen Brief geschrieben, einen Liebesbrief. Diesen Brief haben wir gesehen. Auch andere Jungs haben über diesen Brief einmal rübergeblickt und dann haben die beiden telefoniert und ziemlich viel gesprochen. Ich habe da von allen möglichen Seiten Informationen bekommen. Ich finde das ein bisschen asi, allen anderen Leuten gegenüber", schießt Julian gegen die beiden.

Leon und Maxime bestreiten das, sie habe lediglich mit Leon geschrieben, stellt die Bachelorette klar. Julian wirft den beiden daraufhin "Schauspielerei" vor. Welche Seite die Wahrheit sagt, kann nicht geklärt werden. Klar ist aber: Nach diesem Wiedersehen bleibt abzuwarten, ob Raphael und  die Bachelorette tatsächlich noch zueinander finden.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt