Stars

„Die Bachelorette“: Schlimme Krise mit Leander! Erstes Statement von Melissa

Zwischen Melissa Damilia und Leander Sacher kriselt es. Jetzt hat sich die Bachelorette erstmals dazu geäußert.

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Bachelorette Melissa
Die harmonische Zeit zwischen Melissa Damilia und Leander Sacher scheint der Vergangenheit anzugehören! Foto: TV Now

Es schien so harmonisch zwischen der ehemaligen Bachelorette Melissa Damilia und ihrem Auserwählten. 2020 lernten die zwei sich in der RTL-Kuppelshow "Die Bachelorette" kennen und lieben. Seitdem führen die zwei eine skandalfreie Fernbeziehung und ließen ihre Fans auch immer wieder an dem jungen Glück teilhaben. Gerade erst kehrten sie aus einem Liebesurlaub in Paris zurück - inklusive süßer Bilder von sich auf Instagram.

Doch von der romantischen Stimmung ist nicht mehr viel übrig - schockiert mussten die Fans nun feststellen: Alle gemeinsamen Bilder sind gelöscht!

2020 konnte Leander Melissa bei "Die Bachelorette" von sich überzeugen! Foto: TVNow

Auch interessant:

 

Bachelorette-Melissa und Leander haben alle Bilder gelöscht!

Es scheint Krisenzeit bei Leander und Melissa zu herrschen. Auf den Instagram-Profilen der beiden ist keine Spur mehr von der einst so glücklichen Beziehung zu erkennen. Doch nicht nur das: Melissa und Leander folgen einander auch nicht mehr. Ohje - Heutzutage ist das ein klares Indiz für eine Trennung!

Lediglich Melissa erzählte, dass sie bald einen Urlaub mit ihren Freundinnen in Mexiko machen will - ohne Leander. Sie brauche derzeit wieder neue Erfahrungen und freue sich, abzuschalten. In einem ersten Statement kündigte Melissa bei Instagram an, sich später zu den Trennungsgerüchten äußern zu wollen. Dabei kämpfte die Bachelorette sichtlich mit den Tränen.

Erste Statements von Melissa und Leander

Später schrieb sie dann einige Worte zu dem Thema, ohne konkret auf ein mögliches Liebes-Aus einzugehen. "Meine Lieben, wir brauchen Zeit. So ist das Leben – wir können nicht planen", erklärt die 26-Jährige. Wie es genau um ihre Beziehung steht, will sie nicht verraten. "Ich hoffe, ihr habt Verständnis, dass ich mich nicht weiter zu diesem Thema äußern möchte", so Melissa weiter.

Ähnlich klingt das Statement von Leander, das er wenig später veröffentlichte. "Wir brauchen etwas Zeit für uns. [...] Bitte respektiert, dass ich mich nicht weiter dazu äußern möchte." Was wirklich zwischen den beiden vorgefallen ist und ob es noch Hoffnung für sie gibt, wissen also nur die beiden!
 

 

*Affiliate Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt