Fernsehen

Das Supertalent: Mega Jury-Comeback soll die Sendung retten

Thomas Gottschalk wird am 4. Dezember wieder in der „Supertalent“-Jury sitzen.

Das Supertalent Thomas Gottschalk
Thomas Gottschalk, Michelle Hunziker und Dieter Bohlen (von links) saßen 2012 in der „Supertalent“-Jury. Foto: Getty Images

Wohl als Reaktion auf die desaströsen Quoten holt RTL Thomas Gottschalk (71) zurück zu „Das Supertalent“

 

Thomas Gottschalk wieder bei „Das Supertalent“

Gottschalk, der in der sechsten Staffel neben Dieter Bohlen festes Jury-Mitglied war, soll im zweiten Halbfinale am Samstag, 4. Dezember, live neben Chantal Janzen, Lukas Podolski und Michael Michalsky sitzen. 

Auf zehn finalhungrige Talente darf sich die Jury freuen und für jeden Auftritt ein bis fünf Sterne vergeben. Zusammengezählt mit den Stimmen der Zuschauer:innen, die per Anruf, SMS oder online abstimmen können, erhalten am Ende die drei Talente mit den meisten Punkten das heißbegehrte Finalticket. Dann stehen alle Finalist:innen fürs Finale der kommenden Woche fest.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt