X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stars

Darstellerin Marnie Schulenburg mit 37 Jahren gestorben

Sie starb viel zu früh: Zwei Jahre, nachdem sie die Diagnose Brustkrebs erhielt, ist Marnie Schulenburg nun gestorben. Sie wurde 37 Jahre alt.

Darstellerin Marnie Schulenburg mit 37 Jahren gestorben
Marnie Schulenburg. Foto: IMAGO / Reporters

Die US-amerikanische Schauspielerin Marnie Schulenburg ist tot. Laut Medienberichten erlag sie im Alter von gerade einmal 37 Jahren ihrem Krebsleiden. Sie ist in einem Krankenhaus in New Jersey verstorben, berichtet "The Hollywood Reporter", nur vier Tage vor ihrem 38. Geburtstag. 

Im Mai 2020 hatte sie - nur fünf Monate nach der Geburt ihrer Tochter - die Diagnose Brustkrebs erhalten. Schon damals hieß es, es gebe keine Hoffnung auf Heilung. Dennoch hielt Marnie Schulenburg daran fest, sprach via Social Media offen über ihre Gedanken, Wünsche, Ängste und davon, dass sie glücklich sei, dass sie ihre Tochter in den ersten Jahren ihres Lebens trotz der schrecklichen Diagnose noch begleiten konnte.  

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Bekannt wurde Marnie Schulenburg durch ihre Darstellung der Alison Steward in "As the World Turns" von 2007 bis 2010. Anschließend stand sie unter anderem für "Elementary" und "Manhattan Love Story" vor der Kamera. Ihr letztes Projekt war das TV-Politdrama "The Good Fight" 2019. 

Marnie hinterlässt ihren Mann, den Schauspieler Zack Robidas, und ihre zweijährige Tochter Coda. 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt