VOD

Charlie Sheen: Erste Serie nach „Two and a Half Men“ startet auf Amazon Prime

Neun Jahre ist Charlie Sheens Abschied von „Two and a Half Men“ schon her. Nun zeigt Amazon Prime seine erste Serie nach dem Ausstieg.

Charlie Sheen Comeback
Charlie Sheens Serie „Anger Management“ ist jetzt auf Amazon Prime. /Getty Images

Charlie Sheens Abschied von „Two and a Half Men“ war nicht gerade harmonisch. Drogen-Eskapaden und Beleidigungen gegen Produzent Chuck Lorre sollen der Grund gewesen sein, weswegen der Schauspieler entlassen wurde.

Affiliate Link
 

Auf Amazon kaufen

Kurz nach seinem „Two and a Half Men“-Ende im Jahre 2011 zog Charlie Sheen aber schon die nächste große Rolle an Land: In „Anger Management“ spielt er den Anti-Aggressions-Trainer Charlie Goodson, der selbst mit Aggressions-Problemen zu kämpfen hat.

Die Serie besteht aus zwei Staffeln mit insgesamt 100 Episoden (Staffel 1 enthält 10, Staffel 2 90 Folgen) und wurde in Deutschland 2013 erstmals auf Vox ausgestrahlt. Sie basiert lose auf der Komödie „Die Wutprobe“ (2003) mit Adam Sandler und Jack Nicholson.

 

„Anger Management“ mit Charlie Sheen: Jetzt auf Amazon Prime

Nun feiert „Anger Management“ sein Comeback auf Amazon Prime. Der Streaming-Dienst stellt zunächst allerdings nicht alle 100 Folgen zur Verfügung, sondern nur 30. Dabei handelt es sich um die komplette erste Staffel sowie die letzten 20 Episoden der zweiten Staffel.

Diese ausgewählten Folgen von „Anger Management“ sind ab sofort im Amazon-Prime-Paket enthalten. Ob die restlichen Episoden bald auch kostenlos verfügbar sein werden, ist noch nicht bekannt.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt