X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Serien

BTN: Martin Wernicke alias Basti spricht über seinen Ausstieg!

Martin Wernicke zählt zu den Urgesteinen bei "Berlin - Tag und Nacht". Derzeit allerdings fehlt seine Serienfigur, da sich Basti in Uganda aufhält. Wird es ein Ausstieg für immer? 

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
martin wernicke
Martin Wernicke spielt seit 2011 "Basti" bei BTN. Foto: RTL2, Berlin Tag & Nacht

Basti fehlt seit Monaten im Cast von „Berlin – Tag und Nacht“. Eigentlich wollte er nur zwei Monate als Aushilfslehrer in Uganda arbeiten, doch inzwischen sind die längst rum - und von Basti fehlt jede Spur. Kein Wunder also, dass sich viele Fans fragen, ob aus der Auszeit vielleicht gar ein Ausstieg geworden ist . Es wäre nicht das erste Mal.

In der Zwischenzeit hat sich Darsteller Martin Wernicke einem anderen Projekt gewidmet: Der 42-Jährige ist Teil der neuen Staffel „Kampf der Realitystars“. Hat der Darsteller Blut geleckt und will nach „Kampf der Realitystars“ noch mehr Shows machen, statt „Berlin – Tag und Nacht“? Die Möglichkeiten in der deutschen Trash-TV-Landschaft sind endlos, er hätte also einige Optionen offen nach „Kampf der Realitystars“.

 

BTN-Ausstieg? Martin Wernicke hat eine klare Meinung!

Fans müssen sich jedoch nicht sorgen! Trotz der unerwarteten Ausstiege zahlreicher Serienlieblinge in der letzten Zeit, wie etwa Falko Ochsenknecht (spielte Ole Peters), beteuert Martin, dass er nur eine Pause macht. Er kehre "bald wieder", kündigt er im Interview mit TV Movie Online an.

"Ich habe mich lustigerweise erst letztens mit meinem lieben Kollegen Lutz Schweigel darüber unterhalten, wie lange wir noch BTN machen und wir sind einstimmig zu dem Schluss gekommen, dass wir sprichwörtlich das Licht ausmachen", so der Schauspieler. Er und sein Kollege wollen bleiben, solange die Zuschauer sie sehen wollen.

Deswegen habe er sich über eine Ausstiegsgeschichte "bisher absolut noch keine Gedanken gemacht, das würde ja im Umkehrschluss bedeuten, dass ich mich mit einem Ausstieg schon beschäftigt hätte", stellt Martin klar. Wir dürfen also davon ausgehen, dass Basti noch lange Teil des Casts bleibt!

Und was wird da nach seiner Rückkehr auf ihn zukommen? Zu viel verraten will Martin nicht, aber er verspricht: "Die 'Berlin - Tag und Nacht'-Zuschauer erwartet eine völlig neue, sehr emotionale und spannende Story." Ob sie etwas mit seinem Aufenthalt in Uganda zu tun hat? Wir sind gespannt!

Auch interessant:

„Berlin – Tag & Nacht“ läuft montags bis freitags um 19:05 Uhr bei RTLzwei. Interview und Text: Antonia Fiedler

 

* Affiliate-Link

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt