X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Serien

"Bergdoktor"-Ehe-Aus? Alexander verliebt sich in andere Frau! | Staffel 15

In der 15. "Bergdoktor"-Staffel stehen Alexander und Vera wohl vor ihrer härtesten Prüfung. Wird ihre Ehe das aushalten?

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
"Der Bergdoktor": Zurück im ZDF!
Werden Alexander und Vera nach "Bergdoktor"-Staffel 15 noch zusammen sein? Foto: ZDF/Stefanie Leo
Inhalt
  1. "Bergdoktor"-Staffel 15: Alexander mit Vera im Streit
  2. "Bergdoktor"-Staffel 15: Alexander & Dr. Johanna Rüdiger freunden sich an
  3. "Bergdoktor"-Staffel 15: Alexander & Eli verlieben sich

Die Liebesgeschichte von Dr. Alexander Kahnweiler und Dr. Vera Fendrich ist wahrlich keine geradlinige. Nach vielen Aufs und Abs sind die beiden inzwischen aber seit vielen Jahren nicht mehr nur Arbeitskollegen, sondern auch ein Paar und Eltern. Trotz aller Gegensätze schienen die zwei sich stets zu ergänzen. Doch seit der 14. "Bergdoktor"-Staffel bekommt ihre Beziehung Risse...

Wir erinnern uns: Als der Chefposten in der Chirurgie neu besetzt werden sollte, stellte Vera statt Alexander einfach Dr. Johanna Rüdiger ein. Für den Mediziner ein No-Go, an dem er während der ganzen letzten Staffel schwer zu knabbern hatte! Den gekränkten Stolz hat Alexander zwar zu Beginn der 15. Staffel hinuntergeschluckt, was wohl auch daran liegt, dass er inzwischen den Chefarztposten innehat. Dennoch wird die Ehe mit Vera auf eine harte Probe gestellt...

 

"Bergdoktor"-Staffel 15: Alexander mit Vera im Streit

In der ersten Folge der neuen "Bergdoktor"-Staffel beauftragt Vera ihren Mann, Dr. Rüdiger zu feuern - wegen Illoyalität. Vera nimmt es ihrer Mitarbeiterin noch immer übel, dass sie sich hinter ihrem Rücken in München für das Kompetenzteam einer ärztlichen Koryphäe beworben hat - demselben, für den auch Alexander sich beworben hat. Alexander ist beinahe froh, dass Martin ihn immer wieder mit Patientenanliegen aufsucht, denn so kann er die unschöne Aufgabe, Dr. Rüdiger zu kündigen, weiter hinauszögern.

In Folge 2 übernimmt dies allerdings Vera. Alexander und Dr. Rüdiger sind gerade dabei, über einen neuen medizinischen Fall zu grübeln, bei dem die blonde Ärztin ein paar gute Ansätze einbringen konnte, als Vera ihr im Vorbeigehen einen Umschlag hinlegt. Den habe ihr Dr. Kahnweiler längst geben wollen, so Vera. Als Dr. Rüdiger die Kündigung aus dem Umschlag fischt, zieht sie fassungslos von dannen. Wütend stellt Alexander seine Frau daraufhin zur Rede. Sie sei ihm in den Rücken gefallen, wirft er ihr vor!

 

"Bergdoktor"-Staffel 15: Alexander & Dr. Johanna Rüdiger freunden sich an

Später sehen wir ihn am See sitzen. Um sich abzuregen, hat er sich hierhin zurückgezogen. Lange alleine bleibt er jedoch nicht. Überrascht stellt er fest, dass Dr. Rüdiger sich diesen Ort ebenfalls ausgesucht hat, um auf andere Gedanken zu kommen. "Wusste gar nicht, dass Sie ein Mann der Natur sind", so Dr. Rüdigers trockener Kommentar, als sie ihren einstigen Chef sieht. "Man lernt nie aus. Und Sie? Tarnung für Ihre Drogengeschäfte?", kontert Alexander.

Leicht amüsiert erwidert Dr. Rüdiger: "Schade, dass ich Ihren Humor erst kennenlerne, nachdem ich mich so hinterhältig rausgeschmissen haben." Damit trifft sie einen wunden Punkt bei Alexander. Betreten entschuldigt er sich, doch auch Dr. Rüdiger tut es leid, sagt sie: "Es war ziemlich armselig von mir, dass ich Ihnen den Job in München streitig machen wollte."

Auch interessant: 

Sie beschließen, das Kriegsbeil zu begraben. Und nicht nur das: Der gemeinsame Nachmittag am See scheint sie einander näherzubringen: Am nächsten Tag taucht Dr. Rüdiger nämlich in Alexanders Büro auf, der sie freudestrahlend als "Eli", so ihr Spitzname, begrüßt. Die beiden haben einen Plan ausgeheckt, um sie doch im Krankenhaus zu halten - Eli wird Alexanders Stellvertreterin! 

Als Martin dies hört, kann er sich einen Kommentar nicht verkneifen: "Hast du Todessehnsucht?", fragt er seinen Freund. Eine Anspielung auf Vera, die über diese Entwicklung gar nicht erfreut sein dürfte...

 

"Bergdoktor"-Staffel 15: Alexander & Eli verlieben sich

Noch weniger erfreut wird Vera allerdings in den kommenden Wochen sein. Wie die ZDF-Vorschau verrät, beobachtet sie zunehmend eifersüchtig, dass sich Alexander und Eli immer besser verstehen und viel Zeit zusammen verbringen. Ihre Eifersucht ist nicht ganz unbegründet, auch Martin merkt, dass es zwischen Alexander und Eli knistert. Die beiden scheinen sich ineinander zu verlieben! 

Ob die Ehe von Alexander und Vera noch zu retten ist? 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt