X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Serien

AWZ-Star Jasmin Minz: Steigt Kim SO aus der Serie aus?

Traurige Nachrichten für AWZ-Fans: Sie müssen eine lange Zeit auf Kim Bremer, gespielt von Jasmin Minz, verzichten!

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
jasmin-minz-awz-kim
Der Abschied von Kim Bremer naht. Foto: RTL / Julia Feldhagen

Vor wenigen Tagen verkündete Schauspielerin Jasmin Minz tolle Nachrichten: Sie wird zum ersten Mal Mutter! Die AWZ-Schauspielerin bekommt zusammen mit ihrem Partner Paul bereits im April ein Baby. Geheiratet hat das Paar nun auch, wie die Blondine auf ihrer Instargram-Seite verriet.

 

AWZ: Jasmin Minz steht erst mal nicht mehr als Kim Bremer vor der Kamera

Doch des einen Freud ist des anderen Leid. Denn durch die Schwangerschaft kann Jasmin Minz natürlich nicht mehr als Kim Bremer bei "Alles was zählt" vor der Kamera stehen. Die werdende Mutter hatte bereits ihren letzten Drehtag. Der Countdown bis zu ihrer letzten Folge läuft also bereits.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Da die Daily Soaps immer mit einem Vorlauf von acht bis neun Wochen gedreht werden, ist mit einem Abschied erst Ende März/Anfang April zu rechnen. Wie genau die Frau von Ben Steinkamp (Jörg Rohde) aus der Serie aussteigen wird, ist noch nicht bekannt. Klar ist aber: Es wird schwierig, eine passende Geschichte zu finden.

 

Mindestens ein Jahr Pause: Wie verlässt Kim Essen?

Denn: Wie Jasmin Minz nun verraten hat, wird sie eine lange Zeit nicht bei AWZ zu sehen sein. In einer Fragerunde verriet sie, dass erst "erst mal ein Jahr" für die Babypause eingeplant ist! Das heißt: Die Schauspielerin wird erst 2023 wieder in ihre Rolle schlüpfen und dann auch frühstens im März wieder im Fernsehen zu sehen sein. Zunächst war von mehreren Monaten die Rede gewesen.

Auch interessant:

Der Antwort der Darstellerin nach zu urteilen könnte sich die Pause sogar noch verlängern. Doch wie passt das in die Storyline? Ben und Kim haben einen gemeinsamen Sohn und sind nach ihrer Hochzeit wunschlos glücklich. Allerdings scheint Kim gerade in Sachen Karriere voranzukommen, war gerade erst auf einer Modemesse in Stockholm. Geht die Blondine vielleicht für ihren Beruf ins Ausland? Allerdings bleibt dann die Frage, warum Ben und ihr Kind sie nicht begleiten.

Bleibt zu hoffen, dass die Autor:innen sich nicht dazu entscheiden, dass Traumpaar zu trennen! Wie auf immer Kim Essen verlassen wird, traurig wird es auf jeden Fall! Wer schon jetzt wissen möchte, wie es mit den Figuren weitergeht: Bei RTL+ sind bereits sechs neue Folgen der Daily Soap verfügbar.*

 

*Affiliate Link

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt