Kino

"Vampire Diaries"-Star Lucy Hale: Das macht ihr wirklich Angst | "Wahrheit oder Pflicht" Interview

Im neuen Horrorfilm "Wahrheit oder Pflicht" schlüpfen Lucy Hale und Tyler Posey in die Rollen zweier Teenager, die versuchen, einem tödlichen Spiel zu entkommen. Im Interview sprechen sie über ihre wahren Ängste!

Lucy Hale "Wahrheit oder Pflicht"
"Vampire Diaries"-Star Lucy Hale und "Teen Wolf"-Kollege Tyler Posey müssen sich in "Wahrheit oder Pflicht" ihren Ängsten stellen. Wie diese privat aussehen, verriet sie uns im Interview! Universal Pictures

In den USA startete der Streifen passend am Freitag, den 13. "Das ist das Coolste, was mir je an diesem Tag passiert ist - einen Film rauszubringen", freute sich Hale im Interview.

"Wahrheit oder Pflicht", ein Spiel, das jeder irgendwann in seinem Leben schonmal gespielt hat, ein Spiel so alt wie die Zeit. Aber stellt euch vor, wenn die Konsequenz dafür, dass ihr nicht die Wahrheit sagt oder die Herausforderung nicht annehmt, der Tod wäre. Genau darum geht es in Horror-Profi Jason Blums („Paranormal Activity“, „ The Purge“, „Get Out“) neuestem Werk. 

Eine Gruppe von Teenagern, darunter Olivia Barron (Lucy Hale) und Lucas Moreno (Tyler Posey), reist in den Frühlingsferien nach Mexiko, um zu feiern. Als sie von einem Unbekannten zu einer nächtlichen Runde „Wahrheit oder Pflicht“ in einem abgelegenen, verfallenen Kloster überredet werden, ahnen sie nicht, dass sie einen tödlichen Pakt eingehen. Denn das Spiel ist zugleich ein Fluch, aus dem es kein Entkommen zu geben scheint und der für die Teilnehmer zumeist tödlich endet. 

Neben den TV-Stars Lucy Hale („Pretty Little Liars“) und Tyler Posey („Teen Wolf“) sind auch Violette Beane, Sophia Ali und Landon Liboiron zu sehen. Regie führte Jeff Wadlow („Kick Ass 2“).

Lucy Hale ist kein Neuling im Horror-Genre. 2011 spielte sie in Wes Cravens „Scream 4“ die Hauptrolle. Neben „Wahrheit oder Pflicht“ wird sie auch in „Dude“ und „A.X.L.“ auf der Leinwand zu sehen sein. Tyler Posey wird u.a. in „Taco Shop“ und „Decoy“ mitspielen.

FilmInside-Reporterin Jenni Doemkes traf Lucy Hale und Tyler Posey zum Interview in Los Angeles und sprach mit ihnen über die Dreharbeiten zu „Wahrheit oder Pflicht“, Aberglaube und ihre persönlichen Ängste. „Mitten in der Nacht aufzuwachen und jemanden vor deinem Fenster zu sehen“, gibt Posey zu. „Es passiert nie, aber der Gedanke daran.... macht mir Angst.“ 

Um zu sehen, wer von beiden sich für Wahrheit und wer sich für Pflicht entscheidet und mehr könnt ihr in unserem exklusiven Video-Interview unten sehen.

Unser Exklusiv-Interview mit Lucy Hale und Tyler Posey findet ihr hier:

„Wahrheit oder Pflicht“ kommt am 10. Mai in die deutschen Kinos. 

Hier geht's zum Trailer: 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!