VOD

"The Sinner"-Staffel 5: Darum wird es keine Fortsetzung geben!

Gerade ist Staffel 4 der Erfolgsserie "The Sinner" bei Netflix gestartet. Doch auf eine weitere Staffel werden die Fans vergeblich warten.

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
the-sinner-staffel-5-netflix
Harry Ambrose verabschiedet sich in Staffel 4. Foto: USA Network

Als "The Sinner" 2017 mit der ersten Staffel an den Start ging, ahnte noch niemand, wie erfolgreich die Thriller-Serie einmal werden würde. Tatsächlich war das Format sogar nur für Staffel 1 ausgelegt und sollte darüber hinaus nicht fortgesetzt werden. Weil sie so gut ankam, entschieden sich die Produzent:innen jedoch um und entwickelten weitere Folgen.

 

"The Sinner" - Staffel 4 bei Netflix: Darum geht's

In der ersten Staffel stand Jessica Biel als Cora Tannetti im Mittelpunkt des Geschehens. In den folgenden Staffeln tauchte sie nicht mehr auf. Die einzige Person aus dem Cast, die immer wieder zu sehen ist, ist Hauptdarsteller Bill Pullman in seiner Rolle als Detective Harry Ambrose.

Auch interessant:

Seit dem 26. Januar können die deutschen Fans den Detective nun wieder beim Lösen eines neuen Falls zuschauen. Und darum geht es in der neuen Staffel: Harry Ambrose hat sich nach seinem letzten Fall eigentlich in den Ruhestand begeben. Um sich von dern Strapazen zu erholen, fährt er mit seiner Partnerin Sonya (Jessica Hecht) nach Hanover Island.

the-sinner-staffel-4
In Staffel 4 von "The Sinner" gibt es einen neuen Fall. Foto: USA Network

Dort wird er allerdings in einen neuen Fall hineingezogen, als er sieht wie sich Percy Muldoon (Alice Kremelberg), die Tochter einer wohlhabenden Familie, von den Klippen stürzt. Doch war es wirklich Selbstmordf? Nach und nach erfährt Ambrose mehr über ihre Geschichte. Kann der Detective den Fall lösen?

 

"The Sinner": Warum gibt es keine Staffel 5?

Wer nach Staffel 4 von "The Sinner" Blut gelegt hat und auf Nachschub hofft, der wird leider enttäuscht. Denn: Die neuen Folgen sind tatsächlich die letzten der Mystery-Serie! Der Kabelsender „USA Network“, der die Serie ursprünglich produziert und ausstrahlt, wird keine weitere Staffel produzieren.



Über die Gründe für die Absetzung ist wenig bekannt. Allerdings hat der Sender zuletzt mehreren starken Serien gecuttet, darunter Suits, Mr. Robot und Queen of the South. Klar ist: In Zeiten von Netflix und Co. haben es Serien auf werbefinanzierten Kabelsendern deutlich schwerer.

Zum Aus der Serie erklärte Schöpfer Derek Simons: "Es war eine große Freude und ein Privileg, diese Art von Geschichten zu erzählen, die wir in den letzten vier Staffeln bei 'The Sinner' hatten“. Nun wird er den "dramatischen Serienbogen von Harry Ambrose so vollenden, wie wir es uns vorgestellt hatten." Wie schade, dass wir uns von dieser großartigen Serie verabschieden müssen!

 



*Affiliate Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt