Serien

"The Blacklist" - Staffel 9: Neuerung angekündigt! | Erster Trailer

In wenigen Tagen startet die 9. Staffel "The Blacklist" bei NBC. Jetzt gewährt ein neuer Trailer erste Einblicke.

the-blacklist-staffel-9-neuerung-trailer
Was kommt auf "Red" in Staffel 9 von "The Blacklist" zu? Foto: NBC
Inhalt
  1. "The Blacklist" - Staffel 9: Handlung mit Zeitsprung von zwei Jahren
  2. Neuer Trailer zeigt Veränderung bei Red
  3. So geht es in " The Blacklist" Staffel 9 weiter

Während sich Fans hierzulande noch etwas gedulden müssen, sind in den USA ab dem 21. Oktober endlich neue Folgen der beliebten Serie "The Blacklist" beim Sender NBC zu sehen. Jetzt gibt es eine erste Vorschau auf Staffel 9 und die zeigt, dass sich nach der letzten Folge einiges verändert hat.

 

"The Blacklist" - Staffel 9: Handlung mit Zeitsprung von zwei Jahren

Mit den neuen Episoden startet auch eine neue "Blacklist"-Ära, denn zwischen der alten und neuen Staffel wurde ein Zeitsprung von zwei Jahren eingebaut. Seit den tragischen Ereignissen in der finalen Folge von Staffel 8, die mit dem Tod von Elizabeth Keen (Megan Boone) geendet ist, hat sich alles verändert.



Die alte Task-Force hat sich aufgelöst und die Mitglieder sind in unterschiedliche Richtungen gegangen. Raymond „Red“ Reddington (James Spader) ist spurlos verschwunden. Doch dann kommt es zu einer neuen Verschwörung und die Gruppe muss wieder zusammen finden.

 

Neuer Trailer zeigt Veränderung bei Red

Der Trailer zeigt, dass es Harold Cooper (Harry Lennix) gelingt, Raymond ausfindig zu machen. Und die Hauptfigur hat sich auch äußerlich verändert. Während er in den letzten Staffeln kurze Haare trug, ist er in der Vorschau mit einer kompletten Glatze zu sehen.

Über die Handlung ist noch nicht viel bekannt, allerdings betont Donald Ressler (Diego Klattenhoff), dass Liz nicht umsonst gestorben sein darf. Es wird also wieder richtig spannend! Das betont auch der ausführende Produzent John Eisendrath im Interview mit "Entertainment Weekly".

 

So geht es in " The Blacklist" Staffel 9 weiter

"Dass Liz Tod einen großen Effekt auf unsere Figuren hat, ist unvermeidlich. Aber wo sie gelandet sind in ihrer Abwesenheit ist überraschend und breit gefächert", so Eisendrath. Außerdem verrät er, dass die Gruppe, nachdem sie wieder zueinander gefunden hat, mit unerwartetem Verrate konfrontiert werden.



"Red und die Task Force finden sich vielleicht in neuen Umgebungen wieder, aber seid sicher: Die Blacklisters sind genauso böse wie vorher", erklärt der Produzent. Wann mit einer Veröffentlichung der neuen Staffel bei Netflix zu rechnen ist, ist noch offen

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt