Fernsehen

Super Toy Club: Das macht "Commander" David Wilms heute!

Jedes Kind wollte damals beim "Super Toy Club" auf Super RTL mitmachen. Unvergessen bleibt auch "Commander" David Wilms als Moderator. Was macht er heute?

Super Toy Club: Das macht "Commander" David Wilms heute!
Jedes Kind wollte damals beim "Super Toy Club" mitmachen. Was ist aus dem Moderator "Commander" David Wilms geworden? Foto: Youtube

David Wilms hat Ende der 90er Jahre große Bekanntheit als Moderator des "Super Toy Club" auf Super RTL erlangt. Er moderierte die Sendung von 1999-2005. Zwar gibt es eine Neuauflage der Sendung, diese wird allerdings seit 2017 von Florian Ambrosius moderiert

 

Super Toy Club: "Computer, Energie!"

In der Show spielten Mädchen und Jungs gegeneinander. Das Gewinner-Team durfte sich in einem Spielzeugladen den Einkaufswagen mit allen denkbaren Waren vollpacken - damals und auch heute wohl der Traum eines jeden Kindes. David Wilms "beamte" sich mit den Kindern shließlich zum Spielwarengeschäft, wo er sie anfeuerte. Heute ist er 51 Jahre alt.

 

Super Toy Club: Alle Spielzeuge munter in den Einkaufswagen werfen

Bis 2009 moderierte er verschiedene Sendungen bei Super RTL, unter anderem „Q-Boot – Das Quiz“, „Super Toy Club", „Toggo Total“ oder auch das DSDS-Magazin. Davor hat er unter anderem bei der Lindenstraße mitgespielt: Dort hat er Theo Klages verkörpert, der eine Ehe mit Carsten Flöter einging. Die Serienhochzeit wurde ausgestrahlt, bevor die gleichgeschlechtliche Ehe in Deutschland überhaupt erlaubt waren. 

 

Nach dem Super Toy Club: Karriere als Geschäftsführer

Mittlerweile hat sich David Wilms aus dem Fernsehen zurückgezogen. Unter anderem arbeitet er als Entertainment-Manager für Kreuzfahrten. Dort kümmert er sich um die Auftritte der Künstler, die auf den Schiffen auftreten.

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt