Serien

"Sturm der Liebe": Der nächste dramatische Serientod am Fürstenhof?

Bei „Sturm der Liebe“ wird es dramatisch: Fanliebling Gerry schwebt schon bald in echter Lebensgefahr! Muss er einen qualvollen Serientod sterben?

Sturm der Liebe
Schon bald muss Gerry bei "Sturm der Liebe" um sein Leben kämpfen! Foto: ARD/Christof Arnold

Gerry (Johannes Huth) spielte sich mit seiner tollpatschigen und liebenswürdigen Art schnell in die Herzen aller „Sturm der Liebe“-Fans. Doch schon bald könnte ihm sein ausgeprägtes Bedürfnis nach Harmonie zum Verhängnis werden.

Gerrys Bruder Max (Stefan Hartmann) und seine Freundin Vanessa (Jeannine Gaspár) gelten derzeit als eines der glücklichen Paare am Fürstenhof - bis Max ihr offenbart, dass er sich keine Kinder in seinem Leben vorstellen kann. Vanessa ist schockiert und flüchtet nach einem schlimmen Streit vom Fürstenhof. Auch Max macht der Situation zu schaffen - in seinem Liebeskummer lässt er sich auf einen Flirt mit der charmanten Elsa ein. Unvorhergesehen endet das erste Gespräch der beiden in einer heißen Nacht, die Max wenig später schon bitter bereut.

Auch interessant:

 

„Sturm der Liebe“: Die Lüge fliegt auf!

Nachdem Vanessa an den Fürstenhof zurückkehrt, setzt Max alles daran, sich mit ihr zu versöhnen. Die zwei vertragen sich - im Rausch seiner Glücksgefühle, macht er Vanessa spontan einen Heiratsantrag, die diesen auch überglücklich annimmt. Doch sein Lügenkonstrukt hält nicht lange an - als Vanessa Gerry von dem Antrag erzählt, kann der sich nur wenig begeistert zeigen und sorgt unfreiwillig dafür, dass alles auffliegt. Vanessa will nicht glauben, was sie da hört - am Boden zerstört und zutiefst verletzt, trennt sie sich von ihm.

 

„Sturm der Liebe“: Max will die Beziehung retten!

Um die Beziehung noch zu retten, lässt Max nichts unversucht. Doch all seine Bemühungen wollen keine Wirkung zeigen. Nur gegenüber Gerry gesteht Vanessa, Max immer noch zu lieben. Nach dieser Offenbarung steht für ihn fest: Er will die Beziehung der beiden retten!

Gerrys Plan klingt logisch: Er will Vanessa und Max an einen See locken, damit sie ihn gemeinsam überqueren und durch den Spaß wieder zueinander finden. Doch die Aktion geht nach hinten los - die beiden geraten in einen fürchterlichen Streit. Kurzerhand beschließt er, die Sache selber in die Hand zu nehmen.

Ausgerechnet dabei fällt Gerry in den See und schluckt soviel Wasser, dass er kurz davor ist zu ertrinken. Max und Vanessa können ihn in letzter Sekunde retten. Sofort wird er in ein Krankenhaus eingewiesen und muss fortan um sein Leben kämpfen - denn sein Zustand verschlechtert sich zunehmend!

Ob Gerry den tragischen Unfall überleben wird, erfahren wir schon bald in der ARD von montags bis freitags um 15.10 Uhr.

 

*Affiliate Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt