close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stars

Silvia Wollny: Ausraster auf Instagram!

Wollny-Mutter Silvia hat die Faxen dicke. In einem Instagram-Video teilt die 57-jährige ordentlich aus und erklärt warum sie die Türkei Deutschland vorzieht.

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Silvia Wollny total glamourös: Mit diesem Foto überrascht sie alle
Silvia Wollny: Abrechnung mit der Instagram-Community Foto: Sat.1

Klare Worte von Silvia Wollny. In ihrem Social-Media Kanal teilte die Mutter der Großfamilie am Freitagabend ordentlich aus – nachdem sie ganz schön einstecken musste. Grund für ihre schlechte Laune war wohl ein Foto ihr Enkelin, welche leicht bekleidet in einem Eimer spielte, dass sie auf Instagram postete.

Für viele Follower – und das muss man wirklich erstmal drauf kommen – ein No-Go. Vielen ging es zu weit ein Kleinkind derartig im Internet abzulichten. Zu groß war die Angst bzw. die Sorge um möglichen Missbrauch unbekannter Pädophiler. Silvia Wollny platzt der Kragen, nachdem sie allerlei Kommentare überflogen hatte und wendet sich direkt an die Community: „Die Kommentare darunter, sage ich nur, ist doch wirklich etwas für: Gestörte.“

Silvia weiter: „Viele fragen uns jetzt auch: Habt ihr euch für den Türkeiaufenthalt jetzt verschuldet? Nein, haben wir nicht! Wir sind da nun mal gerne. Da gibt es nicht diese Neidköpfe wie hier. Die lieben auch Kinder und würden sowas nie sagen und tun, was hier passiert. Es ist schon grausam.“

Auch interessant:

 

Silvia Wollny rastet aus: "Ich geh am Bahnhof anschaffen!"

„Wir sind jetzt zwei Tage wieder hier,“ fährt die 57-jährige fort, „aber auch nur weil Mucki zur Kommunion muss, danach sind wird dann wieder in der Türkei!“

Silvia Wollny ist live. Als ein Follower fragt, woher sie denn das ganze Geld für ihre Zeit in der Türkei nehme, rastet Silvia komplett aus: „Leute habt ihr ein an der Klatsche?! Ich könnte schon wieder ausrasten!“ Was sie dann auch tut: „Leistet erstmal das im Leben, was ich geleistet habe oder was wir bis heute leisten! Ob hier, ob da, wir arbeiten überall!“ Silvia wendet sich an ihre Tochter: „Was hat das die zu interessieren?!! Die fragen Clooney oder Howard Carpendale doch auch nicht wo sie die Kohle her haben. Ich geh am Bahnhof anschaffen! Sonst noch was?“

Das Foto wird sie darüber hinaus schon aus Prinzip nicht von der Plattform nehmen.

 

*Affiliate-Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt