VOD

„Shameless“ - Staffel 11: Start, Inhalt, Darsteller*innen, Stream

Nach neun Jahren soll die Dramaserie „Shameless“ in die letzte und 11. Staffel gehen. Alle Infos zur finalen Staffel.

Shameless - staffel 11: Start, Inhalt, Darsteller
"Shameless"-Staffel 11: Wird Fiona (Emmy Rossum) zu ihrer Familie zurückkehren? Bild: Fox Channel

Keine Serie lief länger auf dem Pay-TV-Sender Showtime - gemeint ist natürlich die US-amerikanische Adaption der britischen Sendung „Shameless“. Mit der finalen 11. Staffel der Dramedy und insgesamt 134 Folgen müssen wir uns schweren Herzens von der chaotischen Familie Gallagher verabschieden.

 

„Shameless“-Staffel 11: Inhalt | Worum wird es in der finalen Staffel gehen?

So viel scheint sich für Familie Gallagher auch in der abschließenden Staffel nicht zu ändern. In Staffel 10 zumindest hat das ‚Familienoberhaupt‘ Frank (William H. Macy) dem Alkohol noch nicht abgeschworen und die Gallagher-Sippe wird nun von Tochter Debbie (Emma Kenney) geleitet. Sie übernahm damit die Rolle von Schwester Fiona (Emmy Rossum), die am Ende der neunten Staffel ihre Familie verließ, um ihr Glück in einer anderen Stadt zu suchen. Ob Fiona in der elften Staffel zurückkehren wird, muss bis dato offenbleiben - wird aber immer realistischer!

 

„Shameless“-Staffel 11: Start | Wann erscheinen die neuen Folgen?

Lange ist es noch nicht her, dass die 10. Staffel von „Shameless“ auf dem US-amerikanischen Sender Showtime startete (am 24. Februar 2020 folgte beim Pay-TV-Sender FOX Channel  die deutschsprachige Erstausstrahlung der zehnten Staffel), da folgte Anfang 2020 auch schon die offizielle Verlängerung um eine 11. Staffel. Ursprünglich sollte die finale Staffel bereits im Sommer 2020 gezeigt werden, doch daraus wurde nichts. 

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

"Wir sollten heute mit der Produktion unserer elften und letzten Staffel beginnen, aber leider / zum Glück wurden wir auf unbestimmte Zeit aussetzen, bis diese Gesundheitskrise vorbei ist", verriet Schauspielerin Emma Kenney alias Debbie dann nämlich am 18. März via Instagram.

Durch die Verzögerung des Drehs sollten Fans ins Deutschland also nicht damit rechnen, die neue Staffel vor 2021 zu Gesicht zu bekommen. 

 

„Shameless“-Staffel 11: Darsteller und Darstellerinnen | Wer ist in der letzten Staffel dabei?

"Shameless"
Bild: Showtime

Angesichts der Tatsache, dass Emmy Rossum alias Fiona nicht noch einmal in den Cast der Serie bzw. in den Schoß ihrer Serien-Familie zurückkehren wird, bleibt ihr häufig betrunkener Vater Frank wohl der Star der Show. William H. Macy wurde für seine Darstellung des dauer-besoffenen, verlotterten Familienoberhauptes Frank mehrfach ausgezeichnet darf natürlich auch in der finalen Staffel nicht fehlen. Für seine Kinder ist das ebenso zutreffend: In Staffel 11 können wir uns auf ein Wiedersehen mit  Jeremy Allen White als Phillip 'Lip' Gallagher, Emma Kenney als Debbie und Ethan Cutkosky in der Rolle des Carl Gallagher freuen. In der jüngsten Staffel durften sich Fans zudem auf die Rückkehr von gleich zwei Lieblingen freuen: Ian (Cameron Monaghan) und Mickey (Noel Fisher) - in Staffel 11 brauchen wir mehr von diesem Powerduo! Auch Shanola Hampton und Steve Howey als Veronica Fisher und Kevin Ball dürfen natürlich nicht fehlen!

Die Hoffnung auf Emmy Rossums Rückkehr scheint nicht allzu unwahrscheinlich, wirft man einen Blick auf ihre Reaktion zur Ankündigung von Staffel 11: “Elf Staffeln sind zehn mehr, als die meisten Serien bekommen”, so die Schauspielerin. 

 

„Shameless“-Staffel 11: Stream

Die deutschsprachige Ausstrahlung der 11. Staffel, die zwölf Episoden umfassen soll, wird vermutlich wieder von FOX Channel übernommen werden. Amazon Prime-Kunden können momentan auf die ersten acht Staffeln der Erfolgsserie zugreifen - auch bei Sky sind Staffel abrufbar. Im Fernsehen liefen mit deutlicher Verzögerung bis jetzt nur die ersten beiden Staffeln auf Kabel Eins (die Free-TV Rechte liegen bei der ProSiebenSat.1-Gruppe) – eine weitergehende Ausstrahlung scheint nicht geplant.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt