Stars

"Schwiegertochter gesucht"-Irene: Todesursache geklärt!

Die Nachricht vom Tod Irenes, der Mutter der "Schwiegertochter gesucht"-Dauerkandidatin Beate, hat alle tief erschüttert. Nun steht die Todesursache fest.

Der Schock sitzt noch immer tief: Völlig unerwartet ist Beates Mutter Irene in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gestorben. Das Mutter-Tochter-Gespann gehört zu den kultigsten Teilnehmern der Show "Schwiegertochter gesucht", in welcher Irene unbeirrbar nach einem Traummann für Beate suchte. Auch bei ihren letzten Auftritten im TV wirkte die 64-Jährige noch immer fit und fidel. Was ist also passiert?

Nachdem sowohl ihre Familie als auch RTL zunächst zu der Ursache schwiegen, steht nun fest: Irene starb an einer Lungenentzündung! Sie war zuvor mit Verdacht auf eine Bronchitis ins Krankenhaus eingeliefert worden, doch dort stellten die Ärzte bald fest, dass der TV-Star an einer schweren Lungenentzündung litt, erklärten Anwohner gegenüber InTouch. Von ihrer Krankheit hatte sich Irene nicht mehr erholen können. 

Inzwischen nahmen Beate, ihr Vater und auch Moderatorin Vera Int-Veen mit emotionalen Worten Abschied von Irene. HIER erfahrt ihr mehr. Im Video oben seht ihr, was nun mit Beate passiert.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt