Fernsehen

RTL bringt TV-Klassiker "7 Tage, 7 Köpfe" zurück

Nach 17 Jahren das große TV-Comeback: RTL kündigt die Neuauflage zum Comedy-Klassiker "7 Tage, 7 Köpfe" an - mit Guido Cantz als Moderator.

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
7 Tage 7 Köpfe Guido Cantz Ankündigung RTL
Guido Cantz wird Moderator der Neuauflage der RTL-Show "7 Tage, 7 Köpfe". Foto: RTL

Die Älteren werden sich noch erinnern und in wohliger Nostalgie auf den Comedy-Klassiker "7 Tage, 7 Köpfe" zurückblicken. Nach 17 Jahren Sendepause darf wieder herzlich gelacht werden: RTL bringt die Show zurück ins TV - und das schon sehr bald!

Mitten zwischen Günther Jauch und Dschungelcamp lässt RTL die Bombe platzen. Guido Cantz kündigt am Montagabend im laufenden Programm die Neuauflage des Comedy-Urgesteins an. "RTL hat sich entschieden, einen seiner großen TV-Klassiker wieder aufleben zu lassen und ich habe die Ehre, moderieren zu dürfen", sagt der sympathische Blondschopf. Bereits in der kommenden Woche soll es losgehen (Donnerstag, 3. Februar um 22.15 Uhr).

Seine Rolle als blödelnder Moderator in seiner Sendung "Verstehen Sie Spaß?" muss Cantz hinter sich lassen. Er nimmt es mit Fassung: "Nach zwölf Jahren 'Verstehen Sie Spaß?' freue ich mich mit '7 Tage, 7 Köpfe' auf den nächsten Fernsehklassiker. Die Moderation einer wochenaktuellen Comedy-Show steht schon lange auf meiner Bucket List. Bei RTL habe ich damals meinen ersten großen TV-Vertrag unterschrieben. Es ist schön, wieder nach Hause zu kommen", erklärt Cantz.

 

RTL-Kampfansage an die Konkurrenz

7 Tage 7 Köpfe Guido Cantz RTL
Guido Cantz kündigt die Neuauflage von "7 Tage, 7 Köpfe" an, die er moderieren wird. Foto: RTL

RTL legt sich mit der Konkurrenz an und sendet eine Kampfansage an ProSieben. Erst zieht RTL das Dschungelcamp terminlich nach vorne - und wird somit gleichzeitig mit Show-Highlight GNTM laufen, das ab dem 3. Februar startet - dann packen sie auch noch den Retro-Klassiker "7 Tage, 7 Köpfe" an. 

Auch interessant:

Retro ist dabei das richtige Stichwort. RTL schwimmt mit dem "7 Tage"-Comeback nämlich gleich mit auf der Trendwelle im deutschen Fernsehen. Erst reaktiviert ProSieben "TV Total", dann kam das Comeback von "Wetten, dass...?" im ZDF und SAT.1 bringt uns zuletzt "Geh aufs Ganze" wieder auf die Bildschirme. Ein Fest für Retro-Fans und Nostalgie-Schwärmer.

 

*Affiliate-Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt