close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Serien

„Rote Rosen“: Dieses Urgestein verlässt Lüneburg!

Alle "Rote Rosen"-Fans müssen stark sein: Hannes wird Lüneburg schon bald auf Wiedersehen sagen!

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Cast Rote Rosen
Ein Urgestein wird den "Rote Rosen"-Cast schon bald vorerst verlassen! Foto: © ARD/Thorsten Jander

Der Grund für Hannes (Claus Dieter Clausnitzer) Abschied ist eine prominente Dame: Schlagerstar Wencke Myhre wird für zehn Folgen zum „Rote Rosen“-Cast dazustoßen. Ab Anfang Dezember wird sie die Rolle der humorvollen, patenten, aber schrecklich chaotischen Tante Jonna von „Käse Werner“ (Dirk Hartkopf) übernehmen - die gleich mal dafür sorgt, dass Werner im Krankenhaus landet und Hannes Lüneburg verlässt. Aber wie kommt es dazu?

Auch interessant:

 

„Rote Rosen“: Hannes ist begeistert von Jonna

Zur Überraschung ihrer Mitbewohner entscheidet Sara (Antonia Jungwirth) spontan, dass Jonna in der WG einziehen wird. Auch Hannes ist sich zunächst unsicher, was er von der Frau halten soll, die versucht in seinem Schrebergarten einen Beeren klauenden Waschbär zu fangen. 

Wencke Myhre
Hannes und Jonna verstehen sich prächtig! Foto: ARD/Nicole Manthey

Nach genauerem Betrachten ist Hannes dann doch sehr angetan von Werners herzlicher Tante. Enttäuscht muss er aber feststellen, dass Jonna verheiratet ist und kein ernsthaftes Interesse an ihm hat. Um ihrer Ehe frischen Wind zu verleihen, will Jonna ihren Mann mit Hannes eifersüchtig machen. Gemeinsam schießen sie vertraute Selfies - von denen auch eins bei ihrem Liebsten landet.

Der Plan geht auf: Spontan bucht er einen Flug nach Deutschland, um seine Frau in die Heimat zu holen. Als es Zeit ist Abschied zu nehmen, wird Hannes wehmütig, da er in Jonna eine neue Freundin gefunden hat. Also beschließt er kurzerhand, die beiden nach Norwegen zu begleiten und Lüneburg auf Wiedersehen zu sagen!

Wie lange wir auf Hannes verzichten müssen, ist noch unklar! Was Jonnas Ehemann zu den Plänen sagt, erfahren wir schon bald montags bis freitags um 14.10 Uhr in der ARD.

 

*Affiliate-Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt