Serien

„Rote Rosen“: Diese beliebte Moderatorin stößt zum Cast dazu!

Es gibt wieder prominenten Zuwachs bei den „Rote Rosen“. Eine bekannte Moderatorin wird das Leben in Lüneburg ordentlich aufmischen.

Cast Rote Rosen
Alle "Rote Rosen"-Fans dürfen sich über einen prominenten Gast freuen! Foto: © ARD/Thorsten Jander

Im Zentrum der 19. Staffel von „Rote Rosen“ steht das Schicksal von Katrin Zeese, inklusive einer Menge Herzschmerz und Drama. Die Mutter zweier Töchter lag sieben Jahre lang im Koma und ist derzeit dabei, sich immer weiter ins Leben zurückzukämpfen. Ein Projekt liegt Katrin dabei besonders am Herzen - sie will eine Neuauflage ihres Reiseführers veröffentlichen. Um das zu realisieren, wird Moderatorin Kim Fisher als Elle von Straten Ende Februar 2022 in fünf Folgen der Daily-Soap zu sehen sein. Aber wie sieht Katrins Leben bei ihrer Ankunft aus?

kim Fisher
Kim Fisher übernimmt die Rolle der Boulevard-Journalistin Elle von Straten! Foto: ARD/Nicole Manthey

Auch interessant:

 

„Rote Rosen“: Drama um Katrin!

Familie Zeese ist zerstritten. Seit die Neuauflage ihres Reiseführers vom Verlag abgelehnt wurde und Katrins Tochter Franzi (Sofie Junker) klarmacht, dass sie lieber weit weg bei der Marine geblieben wäre, herrscht Streit zwischen Mia (Leonie Beuthner), Franzi und ihrer Mutter. Katrins Schulfreundin Elle von Straten (Kim Fisher) will helfen, denkt als Boulevard-Journalistin aber in erster Linie an ihren Job: eine Homestory mit der früheren Komapatientin und dem neuen Familienleben. Aber will Katrin das?

Wer die „Riverboat“-Moderatorin als Elle von Straten bewundern möchte, sollte demnächst immer montags bis freitags um 14.10 Uhr in der ARD einschalten!

 

*Affiliate Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt